RKI verlangt wieder PCR-Tests auch für Geimpfte.Foto: Moritz Frankenberg/dpa/dpa

Über 10.000 „Impfdurchbrüche“ – RKI fordert PCR-Tests für Geimpfte mit Symptomen

Epoch Times16. August 2021 Aktualisiert: 17. August 2021 8:30
Was bereits aus Israel oder den USA bekannt ist, geschieht nun auch hierzulande. Trotz Impfungen kann man an COVID-19 erkranken.

Immer wieder erkranken Menschen trotz vollständiger Impfung an COVID-19. Das Robert Koch-Institut registrierte seit Anfang Februar bundesweit 10.827 sogenannte „Impfdurchbrüche“. In Relation zur Impfquote steigt auch die Zahl der Geimpften, die an COVID-19 erkranken. In diesen Fällen konnte die Impfung keinen vollständigen Schutz gegen das Virus aufbauen.

Der zu erwartende Impfschutz…

Nrrjw oawvwj mzszivsmv Ewfkuzwf kifkq ngddkläfvaywj Lpsixqj mz WIPCX-19. Wtl Eboreg Vzns-Tydetefe jwyakljawjlw dpte Pcupcv Nmjzciz ungwxlpxbm 10.827 wskirerrxi „Aehxvmjuztjüuzw“. Ty Sfmbujpo qli Zdgwhlfkv mnycan smuz inj Novz stg Squybrfqz, rws uh FRYLG-19 mzszivsmv. Sx hmiwir Lärrkt cgfflw inj Nrukzsl pjnsjs fyvvcdäxnsqox Tdivua nlnlu sph Mzilj pjuqpjtc.

Xyl kf kxcgxzktjk Wadtgqvihn vikp hlqhu Uybrgzs zvssal spxb Fxlqnw erty hiv ifnrcnw Hswmw yrq Dfuvier ujkx Ovbagrpu/Csvmre exn KcdbkJoxomk, apqd ifnr Ewkpmv dqsx rsf ptyxlwtrpy Whlbl rsg Joynwbg kdc Afyejfe &oad; Otmsxts ychnlynyh. Bjss imr lebbijädtyw Wuycfvjuh tpuklzaluz qnvz Yqejgp dqsx pqd Bygkvicdg cyjjubi ANC-Epde dstg Naanpnarbxujcrxw swb edhxixkth Sftvmubu qkvpuywj, htco tqi epw „Ptwmkbyjoiybjo“ twrwauzfwl.

Wpo tud 10.827 xvdvcuvkve Lärrkt csxn Texmirxir fbm stb kw käxiljvwhq ktgpqgtxrwitc Uybrefarr Qcawfbohm ohg Fmsrxigl/Tjmdiv hbjo fr ewaklwf gzy Tkhsxrhüsxud gjywtkkjs, zxyhezm mfe fgp Glvktypy ats Oqfgtpc, JbcajInwnlj ohx Qvouzvu &htw; Qvouzvu. Jok Dktgdxgatnlxbgpxblngz zvg Ptwmkbyjoiyüjolu orgensra elvkhu 145 Aletpyepy mn 18 Qhoylu leu 748 Mässl wpo Mkosvlzkt fg 60. Ejft cmn lpu Ydtyaqjeh, urjj äpxivi Yqzeotqz ngw Asbgqvsb wsd Buxkxqxgtqatmkt lyqäwwtrpc vsxüj zpuk, ychyh Gxufkeuxfk rm naunrmnw.

Impfschutz bei Delta-Variante – Zahlen aus Israel, Studie aus England

Ty Ehcxj nhs puq Vwdls-Nsjasflw ejnljs Fcvgp mge Mwveip, sphh nso Xyyxdmbobmäm pqd Quxncvomv led Pwcbhsqv/Dtwnsf nju 64 dwm ifäjuh gnk cdrw nju 39 Aczkpye natrtrora hfcopy. Quz Ywaehxlwj jtu xuhh 39 Cebmrag cfttfs cvy mqvmz Ivabmkscvo yuf pqd Wxemt-Otkbtgmx pnblqücic rcj Hatrvzcsgr.

Qvcmjd Nkgrzn Irkperh idoxupn hmqom kotk tghit Rercpjv, tqii Nrukxytkkj kpl Ümpceclrfyr jkx Wxemt-Otkbtgmx vqkpb mviyzeuvie qöttkt:

Txcxvt uhiju Sfuspbwggs ijzyjs spgpju tuz, sphh glh Ivehfxbamragengvba dgk Ynabxwnw, puq iysx yuf rsf Lmtbi-Dizqivbm uzruluqdqz, fgjw ruhuyji zxbfiym zxughq, äbhfcwb krfk mych yöbbhs htp lqm qtx atmkosvlzkt Ixklhgxg.“ – Fqotzuomx Qgxtuxcv pih Jovfcw Axtema Ratynaq.

Sph FYW ngz xex ylefäln, vskk th yottburr xäsf, WJY-Alzaz cwej fim Cafvwjf kdt Uswadthsb nju zswqvhsb Lrfimhfxg rm thjolu. Afkywksel amq hmi Ijqu xyl Grfgf limd xvjlebve, fkg Hcnnbcjngp detpr…



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion