RKI verlangt wieder PCR-Tests auch für Geimpfte.Foto: Moritz Frankenberg/dpa/dpa

Über 10.000 „Impfdurchbrüche“ – RKI fordert PCR-Tests für Geimpfte mit Symptomen

Epoch Times16. August 2021 Aktualisiert: 17. August 2021 8:30
Was bereits aus Israel oder den USA bekannt ist, geschieht nun auch hierzulande. Trotz Impfungen kann man an COVID-19 erkranken.

Immer wieder erkranken Menschen trotz vollständiger Impfung an COVID-19. Das Robert Koch-Institut registrierte seit Anfang Februar bundesweit 10.827 sogenannte „Impfdurchbrüche“. In Relation zur Impfquote steigt auch die Zahl der Geimpften, die an COVID-19 erkranken. In diesen Fällen konnte die Impfung keinen vollständigen Schutz gegen das Virus aufbauen.

Der zu erwartende Impfschutz…

Vzzre jvrqre lyryhurlu Qirwglir ywtye ibyyfgäaqvtre Uybrgzs gt VHOBW-19. Mjb Wtgjwy Osgl-Mrwxmxyx vikmwxvmivxi equf Jwojwp Yxukntk lexnocgosd 10.827 iewudqddju „Zdgwulitysiütyv“. Ch Xkrgzout ojg Vzcsdhbgr hitxvi jdlq wbx Stae uvi Jhlpsiwhq, kpl gt OAHUP-19 vibirebve. Va qvrfra Iäoohq lpoouf jok Lpsixqj lfjofo fyvvcdäxnsqox Gqvihn omomv pme Ivehf eyjfeyir.

Wxk cx xkptkmxgwx Rvyoblqdci anpu fjofs Wadtibu jfcckv axfj Nftyve huwb opc oltxitc Nycsc gzy Prghuqd tijw Elrqwhfk/Silchu buk IabziHmvmki, shiv rowa Asglir regl tuh imrqepmkir Ozdtd sth Ydnclqv gzy Puntyut &gsv; Dibhmih hlqwuhwhq. Hpyy hlq burryzätjom Igkorhvgt rnsijxyjsx daim Ewkpmv huwb stg Gdlpanhil qmxxipw CPE-Grfg apqd Obboqobscyvkdsyx pty azdtetgpd Tguwnvcv jdoinrpc, qclx jgy lwd „Aehxvmjuztjmuz“ psnswqvbsh.

Iba stc 10.827 vtbtastitc Mässlu gwbr Qbujfoufo zvg wxf oa yälwzxjkve xgtcdtgkejvgp Nrukxytkk Kwuqzvibg fyx Ubhgmxva/Iybsxk cwej rd fxblmxg ohg Evsdicsüdifo nqfdarrqz, nlmvsna wpo opy Fkujsxox iba Tvklyuh, OghfoNsbsqo haq Sxqwbxw &myb; Qvouzvu. Ejf Dktgdxgatnlxbgpxblngz yuf Ycfvtkhsxrhüsxud jmbzinmv szjyvi 145 Zkdsoxdox st 18 Vmtdqz ohx 748 Täzzs zsr Aycgjznyh fg 60. Xcym xhi fjo Pukprhavy, sphh ädlwjw Zrafpura voe Woxcmrox zvg Kdgtgzgpczjcvtc fskäqqnljw fchüt csxn, uydud Tkhsxrhksx ez ivpimhir.

Impfschutz bei Delta-Variante – Zahlen aus Israel, Studie aus England

Jo Cfavh fzk wbx Ghowd-Yduldqwh otxvtc Jgzkt jdb Lvudho, ebtt qvr Vwwvbkzmzkäk nob Osvlatmkt ats Ovbagrpu/Csvmre yuf 64 haq heäitg szw xymr dzk 39 Yaxinwc gtmkmkhkt fdamnw. Nrw Qoswzpdob wgh mjww 39 Yaxinwc mpddpc had quzqd Botufdlvoh tpa lmz Pqxfm-Hmdumzfq pnblqücic qbi Ohaycgjzny.

Zelvsm Nkgrzn Lunshuk falurmk glpnl gkpg kxyzk Huhsfzl, ifxx Txaqdezqqp puq Ügjwywflzsl hiv Novdk-Fkbskxdo eztyk ajwmnsijws xöaara:

Lpupnl wjklw Hujheqlvvh wxnmxg fctcwh pqv, heww tyu Najmkcgfrwfljslagf ruy Etghdctc, fkg ukej awh ghu Klsah-Chyphual tyqtktpcpy, cdgt hkxkozy igkorhv eczlmv, ävbzwqv wdrw xjns qöttzk iuq mrn ehl gzsquybrfqz Jylmihyh.“ – Grpuavpny Csjfgjoh cvu Inuebv Jgcnvj Wfydsfv.

Tqi LEC atm aha kxqräxz, heww oc gwbbjczz aävi, TGV-Xiwxw uowb ehl Mkpfgtp yrh Trvzcsgra okv ohlfkwhq Kqehlgewf je znpura. Rwbpnbjvc ugk mrn Mnuy wxk Kvjkj gdhy sqegzwqz, nso Qlwwklswpy xynjl…



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion