Kostenfreie Lastenrad-„fLotte“ wächst in Berlin

Epoch Times23. Juli 2019 Aktualisiert: 24. Juli 2019 8:02
In immer mehr deutschen Städten können mittlerweile kostenfrei Lastenfahrräder ausgeliehen werden.

„Belastet das Rad – entlastet die Umwelt“: So das Motto eines kostenfreien Lastenradverleihs in Berlin namens „fLotte“ das mittlerweile 50 Fahrräder in sieben Stadtbezirken zum Verleih anbietet.

Offiziell gestartet ist das durch den ADFC unterstützte Projekt im März 2018. Es bietet Lastenräder als umweltfreundliche, kostengünstige und platzsparende Lösung für den Wochenendeinkauf, den Kindertransport oder den kleinen Umzug an.

Die „fLotte“ ist Teil der Initiative „Freie Lastenräder“, die über das Prinzip „praktische Lastenfahrräder kostenfrei für jedermann“ ein Element zur Verkehrswende anbietet, um die Städte von übermäßigem Autoverkehr zu entlasten.

Kostenfreier Lastenräderverleih in Deutschland Österreich und Ungarn

Begründer der Initiative „Freie Lastenräder“ ist der Kölner Verein „wielebenwir e.V.“. Sie initiierten auch den ersten freien Lastenradverleih in Deutschland namens „KASIMIR – Dein Lastenrad“ Anfang 2013 in Köln. Laut dem Verein steht „Kasimir“ für die Idee des Gemeinguts und setzt auf das Prinzip „Teilen statt Besitzen“.

Die Initiative „Freie Lastenräder“ wurde 2019 auf dem nationalen Radverkehrskongress in Dresden mit dem „Deutschen Fahrradpreis“, 1. Platz in der Kategorie Service ausgezeichnet. Im Jahr zuvor gewann das Projekt den „Deutschen Mobilitätspreis 2018“.

Aktuell gehören 86 Vereine, Gruppen, Freundeskreise aus Deutschland, Österreich und Ungarn der Initiative an. Sie betreiben kostenfreie Verleihstationen für Lastenräder in vielen Städten und Gemeinden.

Auf einem jährlichen „Lastenräder Forum“ trifft man sich, um sich auszutauschen und Weichenstellungen für das weitere Wachstum zu stellen – auch international. Über die Webseite der Initiative kann man alles notwendige Wissen und Unterstützung erhalten, um selbst in seiner Umgebung einen Lastenradverleih zu eröffnen. Auch eine frei nutzbare Software für Buchungen kann erhalten werden. (er)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN