Nobelpreisträger für Wirtschaft wird verkündet

Epoch Times9. Oktober 2017 Aktualisiert: 9. Oktober 2017 13:14
Die Königlich-Schwedische Wissenschaftsakademie gibt heute den diesjährigen Nobelpreisträger für Wirtschaft bekannt. Deutsche Forscher könnten nach Einschätzung von Top-Ökonomen dabei wieder einmal leer ausgehen. Sie sehen die Kollegen aus den USA vorn.

In Stockholm wird heute der Nobelpreisträger für Wirtschaft bekanntgegeben. Anders als die klassischen Nobelpreise geht die Auszeichnung nicht auf das Testament des schwedischen Industriellen Alfred Nobel zurück.

Sie wurde 1968 von der schwedischen Reichsbank gestiftet. Deshalb zählt die Auszeichnung offiziell nicht zu den Nobelpreisen. Der mit neun Millionen schwedischen Kronen (rund 940.000 Euro) dotierte Preis wird dennoch gemeinsam mit den anderen Nobelpreisen am 10. Dezember – dem Todestag Nobels – verliehen.

Im vergangenen Jahr hatte die Königlich-Schwedische Wissenschaftsakademie den US-Amerikaner Oliver Hart und den Finnen Bengt Holmström für Forschungen zu Vertrags-Konstruktionen etwa von Top-Managern geehrt. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN