Schlagwort

DFL

Fans versus DFB: „Stimmungsboykott“ im Stadion gegen Profitmaximierung des Fußballs geplant

Es grummelt in deutschen Stadien und der Konflikt zwischen den aktiven Fußballfans und Ultras auf der einen, und dem DFB und der DFL auf der anderen Seite scheint sich weiter zu verschärfen. Mehr»

Baustellen im deutschen Fußball: EM 2024 bis Fan-Problematik

Die WM-Affäre noch nicht beendet, die Aufarbeitung des WM-Desasters in vollem Gange, die Fan-Problematik weiter ein Thema, der Verbandschef umstritten, die EM-Entscheidung vor der Tür: DFB und DFL... Mehr»

Rauball wird nicht mehr als DFL-Präsident kandidieren

Reinhard Rauball gibt sein Amt als Präsident der Deutschen Fußball Liga (DFL) im nächsten Jahr auf.„Nach intensiven Überlegungen habe ich mich entschieden, im kommenden Sommer nicht erneut für... Mehr»

Die Bundesliga macht sich fit für die Zukunft

Der Fußball bewegt Millionen - im doppelten Sinne. Im globalen Wettstreit kann sich die Bundesliga daher keinen Stillstand leisten. DFL-Chef Seifert skizziert in Frankfurt einige Zukunftspläne. Mehr»

Sammer sieht fehlende Kompetenz bei DFB und DFL

Ex-Europameister Matthias Sammer bemängelt mit Blick auf die Krise im deutschen Fußball fehlende Kompetenz bei DFB und DFL.„Wir brauchen mehr Fußballkompetenz im Verband, die Richtlinien auf... Mehr»

Liga von Löws neuem Kurs überzeugt – Bobic: «Zeit geben» 

Kurz vor dem ersten öffentlichen Auftritt von Joachim Löw nach der WM-Blamage von Russland hat Fredi Bobic als Bundesliga-Vertreter Geduld beim Neubeginn angemahnt.„Das war eine sehr gut Analyse,... Mehr»

Entfesselungskünstler Löw auf Analyse-Roadshow

Nach den Vertretern der Profi-Clubs informiert Joachim Löw nun das DFB-Präsidium über seine Reformpläne nach dem WM-Debakel. Wie der Bundestrainer die Nationalmannschaft konkret aus der Krise... Mehr»

To-Do-Liste des DFB: Bewerbung, Nachwuchskonzept, Personal

Personelle Konsequenzen hat es beim DFB nach dem WM-Desaster nicht gegeben. Löw und Bierhoff haben einen Weltmeister-Bonus und erhalten Rückendeckung aus der Liga. Auch Präsident Grindel hat... Mehr»

Gipfeltreffen von DFB und DFL: Rückendeckung für Löw und Bierhoff

Knapp zwei Monate nach dem blamablen WM-Aus der Fußball-Nationalmannschaft haben Joachim Löw und Oliver Bierhoff mit Erfolg bei DFB und DFL vorgesprochen. Mehr»

Bundesliga gibt Löw und Bierhoff Rückendeckung für Neubeginn

Bundestrainer Joachim Löw und Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff können beim Neubeginn nach dem WM-Debakel auf die Rückendeckung der Bundesliga setzen.„Wir haben Joachim Löw und Oliver... Mehr»

Fanszene beendet Dialog mit DFB und DFL

Die Fußball-Fans in Deutschland ziehen Konsequenzen. Weil die Gespräche mit dem DFB und der DFL aus ihrer Sicht keine Verbesserungen erbracht haben, verlassen sie den Verhandlungstisch. Mehr»

Gipfel mit Profi-Clubs: Löw informiert über WM-Analyse

Bundestrainer Joachim Löw wird bei einem Treffen am Dienstag in Frankfurt mit führenden Bundesliga-Vertretern um ihre Unterstützung für die Umsetzung seiner Reformpläne nach der WM-Pleite in... Mehr»

DFB und DFL laden zum Gipfel mit Löw und Bierhoff

Bundestrainer Joachim Löw setzt die Aufarbeitung des WM-Desasters bei einem Gipfeltreffen mit Vertretern der Bundesliga-Vereine fort.Auf Einladung von DFB-Chef Reinhard Grindel und Ligapräsident... Mehr»

«Große Ziele»: Rummenigge macht Nationalspielern Druck

Karl-Heinz Rummenigge präsentiert dem «frischen Burschen» Niko Kovac am Ende der Münchner USA-Reise eine anspruchsvolle Wunschliste. Der Bayern-Chef zeichnet zudem ein düsteres Zukunftsbild der... Mehr»

50+1-Regel: Keine Sondergenehmigung für Kind bei Hannover 96

Clubchef Martin Kind von Hannover 96 erhält von der Deutschen Fußball Liga keine Sondergenehmigung, die Anteilsmehrheit beim Bundesligisten übernehmen zu dürfen.Das DFL-Präsidium lehnte einen... Mehr»

Ein Puzzle mit vielen Teilen: Der Bundesliga-Spielplan

Es ist jedes Jahr ein komplexes Projekt der Deutschen Fußball Liga: Die Erstellung des Bundesliga-Spielplans. Zahlreiche Vorgaben und Interessen sind zu berücksichtigen. Ein spezielles... Mehr»

Bundesliga gibt nicht nach: Montagsspiele bleiben

Fünf Montagsspiele in einer Spielzeit - dabei bleibt es trotz des Unmuts der Fans, die lieber am Wochenende ihren Clubs hinterher reisen. Die 18 Clubs und die DFL halten sich an die Verträge. Mehr»

Profivereine diskutieren Zukunftsthemen

Heute treffen sich die Vertreter der 36 Profivereine zu ihrer Mitgliederversammlung in Frankfurt. Dabei stehen spannende Themen auf der Agenda. Mehr»

Ausverkauf oder Schutz des Fußballs? Der Streit um Montag

An diesem Spieltag findet das erste Montagsspiel der Bundesliga-Saison zwischen Eintracht Frankfurt und RB Leipzig statt. Vereine, Verbände und vor allem die Fans: Alle liegen sich bei diesem heiß... Mehr»

FCB muss Europa-Ruf aufpolieren – Rummenigges böse Vorahnung

2013 war die Bundesliga in Europa noch König: Bayern gegen Dortmund hieß das Champions-League-Finale. Fünf Jahre später ist die Lage im Europapokal alarmierend. Die Bundesliga sei «kurz davor,... Mehr»
Werbung ad-infeed3