Schlagwort

Gastarbeiter

">

Wulff verteidigt Islam-Rede – Macron will „Ghettobildung“ den Kampf ansagen

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will einen „aufgeklärten Islam“ erzwingen. So will er der „Separation“ in Teilen der muslimischen Community gegensteuern. Unterdessen äußerte sich... Mehr»
">

Neutralitätsgesetz: Linke klagen nach Kopftuch-Urteil über Rassismus-Vorwürfe aus Islam-Community

In der Verteidigung des Berliner „Neutralitätsgesetzes“, das nach dem jüngsten Kopftuch-Urteil des Bundesarbeitsgerichts vor dem Aus steht, sehen sich deutsche Linke mit einem Mal Seite an Seite... Mehr»
">

Frühere Gastarbeiter besonders stark durch Asbest beeinträchtigt – Klagen auf Entschädigung möglich?

Im Jahre 1993 wurde die Verwendung von Asbest in der Produktion verboten. Zuvor waren zigtausende Menschen, insbesondere frühere Gastarbeiter, ungeschützt dem Stoff ausgesetzt. Oft zeigen sich erst... Mehr»
">

NRW will Doppelpass für erste Gastarbeiter-Generation

Gastarbeiter der ersten Generation sollten einen deutschen Pass erhalten, "ohne einen Einbürgerungstest ablegen zu müssen", sagte die Staatssekretärin für Integration, Serap Güler (CDU). Mehr»
">

Würdigung von Arbeitsmigranten: Michelle Müntefering fordert Denkmal für Gastarbeiter

Die Staatsministerin für Internationale Kulturpolitik, Michelle Müntefering, hat in einer Adresse an den Kongress „KulturInvest“ in Essen ein Denkmal für Arbeitsmigranten gefordert, die... Mehr»
">

Diversität wird zur neuen Norm: Deutsche ohne Migrationshintergrund verlieren absolute Mehrheit in Großstädten

Für Aufsehen gesorgt hat am Dienstag eine Analyse der „Neuen Zürcher Zeitung“, aus der hervorging, dass Deutsche ohne Migrationshintergrund in immer mehr Städten nur noch eine relative Mehrheit... Mehr»
">

Arbeitsmarkt: Unkontrollierte Einwanderung entwertet Qualifikation von Migranten und erschwert ihren Aufstieg

Auf dem deutschen Arbeitsmarkt bleibt der Bereich der niedrig qualifizierten Jobs eine Domäne von Einwanderern. Dies gilt auch dann, wenn diese eigentlich eine höhere Qualifikation aufweisen... Mehr»
">

Etwa drei Millionen Ukrainer arbeiten in Russland – und hadern mit Restriktionen gegen Geldtransferdienste

Trotz politischer und diplomatischer Verwerfungen ist die Russische Föderation mittlerweile wieder das Hauptziel ukrainischer Arbeitsmigranten. Das von der Regierung in Kiew verhängte... Mehr»
">

Türkin erklärt: Darum scheiterte Integration der Gastarbeiter – „Sie fühlen sich wie zu Hause“

Vor knapp zwei Wochen kam ein neues Buch zum Thema "Integration" heraus: Nuray Çeşme, Tochter eines türkischen Gastarbeiters, schildert darin, wie sie zuerst in einer Parallelgesellschaft lebte,... Mehr»
">

Die Söldner von Morgen? – Russland schickt Gastarbeiter wegen Wirtschaftskrise in die Armut

Gastarbeiter aus Zentralasien werden zu Tausenden vom russischen Markt verdrängt. In ihrer Heimat erwartet sie oft nur Arbeitslosigkeit – sie werden als mögliche Söldner und Gefahrenpotenzial... Mehr»