Schlagwort

Kindergarten

">

FDP: „Wir müssen endlich weg von Kleinstaaterei in der Bildungspolitik“

Die FDP fordert für 2020 eine umfassende Reform des Bildungsföderalismus. „Wir müssen endlich weg von Kleinstaaterei in der Bildungspolitik“, sagte Fraktionsvize Katja Suding der... Mehr»
">

„Gute-Kita“-Gelder werden ausgezahlt – Manche Bundesländer wollen Gebühren erlassen

Kurz vor Weihnachten beginnen sich die Kassen der Länder mit den lang ersehnten Kita-Milliarden zu füllen. Die Auszahlung der Mittel aus dem sogenannten Gute-Kita-Gesetz startet. Allerdings gibt es... Mehr»
">

Egon W. Kreutzer: Schwarzarbeit – gar nicht so unwillkommen?

Um den weiteren Text unmissverständlich zu machen, ist der Hinweis erforderlich, dass zur Schwarzarbeit weit mehr zählt, als die abendlichen Hausbesuche der Frisöse oder die Wochenendbeschäftigung... Mehr»
">

„Kostenfreie Kitas leisten keinen Beitrag zur Qualität“: FDP kritisiert „Gute-Kita-Gesetz“

Zum offiziellen Umsetzungsstart des "Gute-Kitas-Gesetzes" üben Verbände und Oppositionspolitiker Kritik an der Verwendung der freigestellten Gelder. Mehr»
">

CDU-Experten für verpflichtende Kita-Deutschtests und Förderung ab vier Jahren

CDU-Bildungspolitiker wollen in Kitas die Deutschkenntnisse bereits bei vier Jahre alten Kindern verbindlich testen und bei Mängeln eine Sprachförderung vorschreiben. Dem CDU-Bundesparteitag in... Mehr»
">

Hirnforscher warnt: „Je mehr ein Land in Computer investiert hat, desto schlechter wurden die Schüler“

„Alles, was Ihnen geistige Arbeit abnimmt, schadet dem Lernen“, betonte Professor Manfred Spitzer. Der Hirnforscher erklärt anhand von Studien, warum die Regierung mit ihrem Vorstoß zum... Mehr»
">

Kita-Besuch fördert Integration von Flüchtlingsfamilien

Forscher untersuchten, wie es sich auswirkt, wenn Kinder von Migranten und Flüchtlingen hier eine Kindertagesstätte besuchen. In allen Punkten schnitten geflüchtete Eltern mit Kita-Kindern besser... Mehr»
">

Deutsches Jugendinstitut: „Wir brauchen ganz sicher keine Kita-Pflicht“

"In manchen Großstädten, meinetwegen Berlin, mag es türkische Communities geben, die es nicht für nötig halten, ihre Kinder in die Kita zu schicken", sagte Thomas Rauschenbach vom Jugendinstitut.... Mehr»
">

München: Caritas begrüßt erste muslimische Erzieherin mit Kopftuch in katholischem Kindergarten

In Westdeutschland zwingt der Erziehermangel kirchliche Träger von Sozialeinrichtungen, auch auf nichtchristliches Personal zurückzugreifen. Gerade in Gebieten mit hohem Einwandereranteil... Mehr»
">

Paar lernt sich online kennen – Alte Fotos bestätigen „Schicksal“

Für dieses Paar war es Liebe auf den ersten Blick, als sie sich beide online im Alter von 32 Jahren kennen lernten. Nachdem sie ein Paar wurden, gruben ihre Eltern ein verblasstes altes Foto aus -... Mehr»
">

Ex-Familienministerin: Staat hat Familien nicht zu sagen, wie sie leben sollen

„Es ist Aufgabe des Staates, Familien zu ermöglichen, dass sie so leben können, wie sie leben wollen.“ Das sagte Ex-Familienministerin Kristina Schröder (CDU) in ihrem Artikel in der... Mehr»
">

Masern-Impfpflicht jetzt beschlossen: Gegner demonstrierten vor Kanzleramt

Auf seiner Sitzung am Mittwoch hat das Bundeskabinett eine Impfpflicht gegen Masern und andere Neuregelungen in der Gesundheitspolitik beschlossen. Mehr»
">

Kita-Investitionsprogramm: Bisher nur 17 Prozent der bewilligten Mittel ausgezahlt

Mit dem Kita-Investitionsprogramm des Bundes sollen insgesamt 100.000 zusätzliche Betreuungsplätze geschaffen werden. Doch offenbar wollen die Länder das Geld eher für die pauschale... Mehr»
">

Bundestag lehnt Verbot der Terrororganisation Hisbollah ab – weil die AfD es vorschlug?

Was andere Länder verbieten, ist in Deutschland erlaubt. Die EU hat die Hisbollah als Terrororganisation eingestuft – in Deutschland wurde der Antrag der AfD, diese ebenso einzuordnen, abgelehnt.... Mehr»
">

Aktionsrat Bildung: Baut mehr Kindergärten, erhaltet die Grundschulen

Das Bildungssystem soll künftig flexibler auf die regionalen Bedingungen abgestimmt werden, fordert der Aktionsrat Bildung. Die Experten empfehlen der Politik: Kindertagesstätten ausbauen, mehr... Mehr»
">

Füreinander bestimmt: Kindergartenfreunde schließen nach 12 Jahren Trennung Bund fürs Leben

Manche Menschen sind einfach für einander bestimmt - so wie Natalie und Austin Tatman. Die Beiden haben vor kurzem geheiratet, nachdem sie 12 Jahre keinen Kontakt hatten. Ihre große Liebe begann... Mehr»
">

Gelsenkirchens OB Baranowski: Staatssekretär Wittke bewegt sich in „Berliner Käseglocke“

Die Deutschland-Studie des ZDF sorgt weiter für einige Emotionen in der Politik. Der Oberbürgermeister von Gelsenkirchen reagiert harsch auf die Vorwürfe seines Vorgänger, des jetzigen... Mehr»
">

ZDF erhält Abfuhr: Gelsenkirchen braucht keine weiteren Studien, „deren Ergebnis schon vorher feststeht“

Erst im Sommer 2018 hielt Gelsenkirchen die rote Laterne in der Deutschland-Studie vom ZDF hoch. Nun flatterte schon wieder eine ZDF-Anfrage ins Rathaus. Von dort aus gibt es aber eine klare Absage:... Mehr»
">

Leverkusen: Mit Reinigungsmitteln verunreinigtes Essen in Kita gibt Polizei Rätsel auf

Im Fall der verunreinigten Mahlzeiten in einer Leverkusener Kindertagesstätte rätselt der evangelische Träger über die Hintergründe. Nachdem in der Kita nach Reinigungsmitteln riechendes Essen... Mehr»
">

Trotz Eingriff in die Freiheit: Spahn will Masern-Impfpflicht in Kitas und Schulen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat sich für eine Masern-Impfpflicht in Kitas und Schulen ausgesprochen. „Aus meiner Sicht macht es bei Gemeinschaftseinrichtungen Sinn“, sagte Spahn am... Mehr»