Schlagwort

Klimahysterie

">

Solar-Lobbyist will Klima-Skeptiker durch Haftstrafen zum Schweigen bringen

In einem Beitrag auf der Seite seines "Solarenergie Fördervereins Deutschland e.V." (SFV) fordert dessen Ehrenvorsitzender Wolf von Fabeck, Zweifler an der Theorie von der bevorstehenden... Mehr»
">

„Bild“ zu Unwort des Jahres: „Sprachpolizei“ diffamiert Kritiker der radikalen Klimaschutz-Bewegung

Eine private Jury aus fünf Personen hat "Klimahysterie" zum Unwort des Jahres 2019 gekürt. Mit dem Ausdruck würden "Klimaschutzbemühungen und die Klimaschutzbewegung diffamiert und Debatten... Mehr»
">

„Neverforgetniki“ über sein Buch: „Mein Weckruf für Deutschland“

"Wenn man eine eigene Meinung hat, die nicht in die Meinung des links-liberalen Mainstreams hineinpasst, ist man schnell an einem Punkt, wo man diffamiert wird, obwohl man bürgerliche Positionen... Mehr»
">

Sachsens Ministerpräsident kritisiert „Klimahysterie“ und „Ökomoralismus“

"In der Bevölkerung gibt es eine große Ablehnung gegen den moralischen Zeigefinger Greta Thunbergs und diese Hysterie" – Ministerpräsident Kretschmer ärgert sich über den "Ökomoralismus". Man... Mehr»
">

Städte- und Gemeindebund warnt vor „Klimahysterie“ und immer mehr Verboten

Klimaschutz stehe zurecht weit oben auf der politischen Agenda, "aber wir müssen aufpassen, dass wir nicht in Aktionismus verfallen, der dann irgendwann sogar in einer Klimahysterie endet", heißt es... Mehr»
">

Egon W. Kreutzer: Der Wahlabend im öffentlich-rechtlichen Illusionstheater

Phasenweise entstand der Eindruck, das neu gewählte Parlament werde die Politik der EU in den nächsten fünf Jahren maßgeblich bestimmen und Brüssel bunter, grüner und jünger machen als es je... Mehr»
">

Alexander Gauland: Recht und Gesetz müssen für alle gleichermaßen gelten

In "Deutschland gilt der Rechtsstaat heute nur noch, solange er ins ideologische Konzept passt", stellt die AfD fest. Diese Willkür muss beendet werden, fordert Alexander Gauland und ruft zur... Mehr»