Schlagwort

Kottbusser Tor

">

Gleis-Mord in Berlin: Verdächtiger gefasst und wieder freigelassen – Rollstuhlfahrer beraubt, Helfer getötet

Einem Rollstuhlfahrer nahmen sie seine Tabletten und sein Geld weg. Seinen Neffen trat einer von ihnen ins Gleis. Er musste sterben, weil er seinem Onkel geholfen hatte. Nun wurde ein Verdächtiger... Mehr»
">

Mann in Berlin vor U-Bahn gestoßen: Verdächtiger gefasst – und wieder freigelassen

Nach dem Tod eines 30-Jährigen, der in einem Berliner U-Bahnhof auf die Gleise gestoßen und von einem Zug überrollt worden war, kommt ein als Tatverdächtiger gefasster Mann wieder frei. "Es... Mehr»
">

Gleis-Mord von Berlin: Zwei Versionen und keine Öffentlichkeitsfahndung

Ein Gleis-Mord schockt Berlin. Um den Vorfall ranken sich zwei Versionen. Es gibt Videos aus Überwachungskameras. Die Fahndung nach den Tätern läuft - jedoch nicht öffentlich. Mehr»
">

Berlin-Kreuzberg: Iraner auf Gleise gestoßen und von U8 getötet – Fahndung nach „südländischen“ Tätern

Bei einem nächtlichen Streit an einem Berliner U-Bahnhof ist ein Mann auf die Gleise gestoßen und von einem Zug überrollt worden. Der 30-Jährige starb noch vor Ort. Mehr»
">

Berliner Linksextreme hegen Selbstjustiz-Phantasien

Am Donnerstag 27.9. lief eine Verhaftung am Berliner Bahnhof Kottbusser Tor aus dem Ruder. Rufe der linksextremen Szene, die Daten der beteiligten Polizisten zu veröffentlichen ließen nicht lange... Mehr»
">

Berlin: Deutlich weniger Kriminalität am Kottbusser Tor

"Durch unsere massive Präsenz am Kottbusser Tor haben wir ganz massiv die Delikte der Straßenkriminalität zurückgedrängt", meinte die zuständige Kriminaldirektorin Tanja Knapp. Mehr»
">

Berlin: Neue kriminelle Dramatik am Kottbusser Tor – schlimmer als je zuvor

Seit etwa sechs Monaten erlebt der "Kotti" eine ganz eigenartige, unerklärliche Dramatik. Früher schon war der Platz am Kottbusser Tor einer der Schatten auf der Berliner Landkarte: Drogen, Gewalt,... Mehr»