Schlagwort

Krankheiten

">

Weckruf: EU-Unternehmen verzweifeln an China

Das neue Coronavirus hat China weitgehend lahmgelegt – und ist gleichzeitig ein deutlicher Weckruf für europäische Unternehmen. Die EU-Handelskammer appelliert an China: "Hört auf,... Mehr»
">

Amnesty: Bekannter chinesischer Aktivist nach Coronovirus-Kritik festgenommen

Nach Kritik an Chinas Machthaber Xi Jinping wegen seines Umgangs mit der Coronavirus-Epidemie hat die chinesische Polizei nach Angaben von Amnesty International den bekannten Aktivisten Xu Zhiyong... Mehr»
">

Verzweifelte Suche nach in Kambodscha an Land gegangenen „Westerdam“-Passagieren

Bei einer US-Bürgerin wurde am Flughafen in Malaysia das Coronavirus festgestellt. Die 83-Jährige hatte erst kurz zuvor ein Flugzeug verlassen. Davor war sie Passagier auf dem Kreuzfahrtschiff... Mehr»
">

Coronavirus: Absage für 38.000 Läufer des Tokio-Marathons

Wegen der Gefahren durch das neuartige Coronavirus dürfen nur rund 200 Elite-Athleten am traditionellen Tokio-Marathon teilnehmen. Ursprünglich waren 38.000 Läufer für den Wettkampf im Vorfeld der... Mehr»
">

Klopapiermangel in Hongkong: Bewaffnete Räuber klauen hunderte Rollen

Die Hongkonger reagierten mit einer Mischung aus Verblüffung und Belustigung auf den Vorfall. "Ich würde Atemschutzmasken klauen, aber doch kein Klopapier", sagte eine sichtlich amüsierte Passantin... Mehr»
">

Coronavirus trifft globale Autobranche besonders stark – Für deutsche Autohersteller ist China der wichtigste Markt

Umstellung auf Elektro-Autos, Absatzschwäche, Diesel-Krise: Die Autoindustrie hat an vielen Fronten zu kämpfen. Nun kommt noch das Coronavirus dazu. Die Folgen für die Branche könnten schmerzhaft... Mehr»
">

USA evakuieren Bürger von Kreuzfahrtschiff „Diamond Princess“ in Japan

"Wir brauchen eine richtige Quarantäne. Das hier war keine." Die US-Regierung hätte "viel früher" handeln sollen, erklärte die 52-jährige Sarah Arana. Die Amerikanerin war an Bord das unter... Mehr»
">

WHO-Chef beklagt „gefährliche Kurzsichtigkeit“ im Kampf gegen Coronavirus

Die WHO hat Kritik am Umgang der internationalen Gemeinschaft mit dem neuen Coronavirus geäußert. Mehr»
">

Kampf gegen Coronavirus: China schickt Geldscheine in Quarantäne

Wie der Vize-Chef der Zentralbank, Fan Yifei, am Samstag mitteilte, desinfizieren die Banken derzeit alle gebrauchten Banknoten, versiegeln sie dann und lagern sie für sieben bis 14 Tage ein - je... Mehr»
">

AIDAvita  und AIDAbella beenden Asiensaison – Coronavirus durchkreuzt Urlaubspläne

Aufgrund des sich in Ostasien weiter ausbreitenden Coronavirus und den in dem Zusammenhang zunehmenden Reiseeinschränkungen hat sich die Reederei AIDA Cruises entschieden, die Asiensaison der... Mehr»
">

USA beklagen „mangelnde Transparenz“ Pekings bei neuartigem Coronavirus

Angesichts der ständig steigenden Infektions- und Todeszahlen durch das neuartige Coronavirus haben die USA der Führung in Peking "mangelnde Transparenz" vorgeworfen. Zudem lasse die chinesische... Mehr»
">

Erste Kreuzfahrt-Passagiere der „Westerdam“ gehen von Bord – Rostocker „Aidavita“ darf nicht anlegen

Endlich dürfen sie von Bord: Nach einer tagelangen Irrfahrt durch Asien haben die ersten Passagiere in Kambodscha die «Westerdam» verlassen. Auch das Kreuzfahrtschiff „Aidavita“ hatte seinen... Mehr»
">

Treffen in Brüssel: EU besorgt über Engpässe bei Medikamenten und Schutzkleidung wegen Coronavirus

Die EU-Gesundheitsminister tagen in Brüssel für den Fall der Ausbreitung des Coronavirus in Europa. Es herrscht die Sorge über mögliche Engpässe bei Medikamenten und Schutzkleidung. Mehr»
">

Aus China ausgeliehener Manchester-United-Spieler bekommt Virus-Furcht zu spüren

Auch der Manchester-United-Spieler Ighalo bekommt die Angst vor dem Coronavirus zu spüren. Der englische Club bat den nigerianischen Stürmer offenbar, zwei Wochen lang sein Trainingszentrum in... Mehr»
">

Trotz Coronavirus: Olympia-Absage kein Thema in Japan

In knapp sechs Monaten stehen die Olympischen Spiele in Tokio an. Spekulationen, die Spiele könnten wegen des neuartigen Coronavirus in China abgesagt oder verschoben werden, erteilen die... Mehr»
">

Zahl der Coronavirus-Patienten steigt dramatisch – Tausende Infizierte an einem Tag

Die Zahl der neuen mit dem Coronavirus Infizierten ist dramatisch angestiegen. Das zeigt eine Statistik aus China. Die offiziellen Angaben der Kommunistischen Partei sind laut Experten aber nicht... Mehr»
">

Vietnam stellt Dörfer mit 10.000 Bewohnern wegen Coronavirus unter Quarantäne

Aus Angst vor einer Ausbreitung des Coronavirus sind in Vietnam mehrere Dörfer unter Quarantäne gestellt worden. Die Maßnahme gilt zunächst für 20 Tage. Mehr»
">

Kein Formel-1-Rennen in China wegen Coronavirus

Wegen des Coronavirus wird die Formel 1 britischen Medienberichten zufolge nicht wie geplant Mitte April in China fahren. Die Rennserie habe sich nach längerer Prüfung gegen die Austragung des Grand... Mehr»
">

Milde Winter lassen Zecken ganzjährig aktiv sein

Der anhaltend milde Winter begünstigt Zecken. Dauerte die Zeckensaison früher von etwa März bis Ende Oktober, so sind die Spinnentiere inzwischen ganzjährig aktiv, wie der Jenaer Zeckenforscher... Mehr»
">

WHO-Chef: Neuartiges Coronavirus ist „sehr ernste Bedrohung“ für die Welt

Ein Brite hat elf Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Dieser Fall könnte der "Funke" sein, der die Epidemie in einen globalen Flächenbrand verwandeln könnte, warnte der WHO-Chef am Montag. Mehr»