Schlagwort

Krankheiten

Psychiatrie in Bulgarien: Isoliert und vergessen

Die Psychiatrie in Bulgarien hat sich seit dem Ende der kommunistischen Herrschaft kaum verändert – es fehlt am Nötigsten. Auch das UN-Komitee gegen Folter kritisiert den Umgang mit... Mehr»

„Fehlzeiten-Report 2018“: Sinnvolle Arbeit macht seltener krank

Wer in seinem Job einen Sinn sieht, fehlt seltener am Arbeitsplatz und hat deutlich weniger arbeitsbedingte Beschwerden. Das sind die Ergebnisse einer Befragung von 2030 Beschäftigten, die das... Mehr»

Frau des syrischen Präsidenten Assad an Brustkrebs erkrankt

Asma al-Assad, die Frau des syrischen Machthabers, ist an Brustkrebs erkrankt. Die Behandlung hat schon begonnen. Mehr»

Demokratische Republik Kongo meldet neuen Ebola-Ausbruch mit 20 Toten

In der Demokratischen Republik Kongo ist es bereits der zehnte Ausbruch, seit die Krankheit in dem Land 1976 zum ersten Mal dokumentiert worden war. 2017 starben dort nach offiziellen Angaben vier... Mehr»

China will wieder deutsches Geflügel ins Land lassen

China will die wegen der Vogelgrippe vorübergehend gestoppten Importe von deutschem Geflügel wieder zulassen. Das sagte Chinas Landwirtschaftsminister Han Changfu seiner deutschen Amtskollegin Julia... Mehr»

Ärzte bangen um Ungeborenes, doch ein ungewöhnliches Zeichen von ihm gibt ihnen Mut

Schon vor der Geburt kämpfte dieses Baby ums Überleben. Der ungeborene Jackson litt an einer tödlichen Kombination zweier Krankheiten und die Ärzte machten sich ernsthafte Sorgen. Aber dann gab... Mehr»

Erster Fall von Kinderlähmung in Venezuela seit Jahrzehnten

In Venezuela kam es zu einer verstärkten Ausbreitung der Masern und zu dem ersten Fall von Kinderlähmung seit 1989. Mehr»

Ebola-Ausbruch: Deutschland schickt fünf Millionen Euro Soforthilfe in den Kongo

Deutschland unterstützt die Bekämpfung des Ebola-Ausbruchs im Kongo mit fünf Millionen Euro Soforthilfe. Man müsse unbedingt verhindern, dass sich die Krankheit weiter ausbreitet, heißt es. Mehr»

Kongos Nachbarn wappnen sich gegen Ebola – Flucht aus Klinik

Im Wettlauf gegen die Zeit versuchen die Behörden im Kongo den Ebola-Ausbruch einzudämmen. Auch Nachbarländern rüsten sich. Doch die Gefahr einer Ausbreitung ist groß - gerade in der... Mehr»

Rätsel um Mini-Mumie aus Chile gelöst: Es ist ein Erdling

Ein seltsames mumifiziertes Wesen wird in der Wüste gefunden. Ein Außerirdischer? Genforscher haben den Körper, nicht länger als ein Bleistift, jahrelang untersucht. Nun sind sie sicher, worum es... Mehr»

Streunende Hündin sah aus, als wäre sie versteinert – Jetzt ist sie wieder ein wunderschönes Tier

Das Leben auf der Straße hinterlässt im Laufe der Zeit seine Spuren. Dieser ausgesetzte Hund verlor das ganze Fell im Gesicht – und sah aus wie Stein.   Mehr»

Antibiotika-resistente Keime in Gewässern: Experten besorgt

Gesundheitsexperten sind besorgt über antibiotika-resistente Keime in Bächen, Flüssen und Badeseen. "Das ist wirklich alarmierend", so Tim Eckmanns vom Robert Koch-Institut. Mehr»

Bedenklich: Keine Gesundheitskontrolle beim Familiennachzug

Asylbewerber, die sich in dementsprechenden Unterkünften aufhalten, bekommen normalerweise einen Gesundheitscheck. Da nachkommende Familien aber dezentral untergebracht werden, entfällt hier die... Mehr»

Schmerzen können in direktem Zusammenhang mit Gefühlszuständen stehen – lernen Sie sie kennen

Unsere körperliche Gesundheit ist oft eng mit unserem emotionalen Zustand verbunden. Sind starke Emotionen im Übermass, können sie Krankheiten und Schmerzen verursachen. Mehr»

Krankenkassen profitieren von Migranten – sind „günstiger“ als durchschnittliche Versicherte

EU-Bürger und Asylbewerber kosten die Krankenkassen weniger, als die normalen Mitglieder – zumindest nach Angaben der Gesetzlichen Krankenversicherung. Die AfD reagierte auf diese Meldung... Mehr»

WHO will Computerspielsucht als Krankheit anerkennen

Die WHO will Computerspielsucht als Krankheit anerkennen und in die elfte Internationale Klassifikation der Krankheiten aufgenommen werden. Mehr»

Krankenkassen nutzen unzulässige Kodier-Software

Um Ärzte zu passenden Diagnosen zu bewegen setzten viele Krankenkassen - trotz Verbotes - fragwürdige Software ein. Mehr»

18 Tage junges Baby starb aus Unachtsamkeit – Mutter warnt

Nach dem Verlust ihres geliebten Babys wegen eines tödlichen Virus hat die Mutter dieses Babys eine wichtige Botschaft für alle Eltern: "Lasst niemanden euer Baby küssen." Mehr»

Langzeitstudie: Gesündere Herzen durch glücklicher werdende Ehe

Verheiratete Männer, deren Ehen sich über die Jahre verbessern, haben laut einer britischen Langzeitstudie später auch bessere Cholesterin- und Blutdruckwerte, so eine Studie. Es heißt auch, dass... Mehr»

Madagaskars Regierung verkündet Notfallplan gegen die Pest

Die Regierung Madagaskars kämpft gegen die Pest: Binnen eines Monats starben bereits 24 Menschen an dieser Krankheit. Nun wurden alle Kundgebungen und Demonstrationen in der Hauptstadt untersagt. Mehr»
Werbung ad-infeed3