Schlagwort

Militär

">

Rüstungsverkäufe weltweit um fast 5 Prozent gestiegen

Die größten Rüstungsproduzenten der Welt haben 2018 mehr Waffen verkauft als im Vorjahr. Besonders in den USA steigen die Zahlen stark - auch wegen einer Ankündigung von Präsident Trump. Zu China... Mehr»
">

Tausende unentdeckte Soldaten-Skelette unter Deutschlands Erde

Der Fund des Skeletts eines toten Soldaten auf dem Grundstück einer Potsdamer Villa ist kein Einzelfall. Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK) findet allein in Brandenburg und Berlin... Mehr»
">

SPD und Grüne gegen bewaffnete Drohnen: „AKK treibt in Kunduz die nächste Sau durchs Dorf“

Die SPD hat mit kühler Zurückhaltung auf den Vorstoß von Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) reagiert, in Afghanistan bewaffnete Drohnen zum Schutz von Bundeswehr-Feldlagern... Mehr»
">

„Rechtsextremismus hat in der Bundeswehr keinen Platz“: Bundeswehrverbands-Chef will hart durchgreifen

Der Bundeswehrverband hat sich für einen harten Kurs gegen rechtsextreme Soldaten ausgesprochen und damit die Linie von Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer bestätigt.... Mehr»
">

Kritische Materiallage in der Bundeswehr: Wehrbeauftragter fordert „Sofortprogramm für Ausrüstung“

Immer mehr Waffensysteme der Bundeswehr fallen aus. Deswegen soll Kramp-Karrenbauer ein "Sofortprogramm zur Beschaffung fehlender Ausrüstung" durchführen, fordert der Wehrbeauftragte des Bundestags. Mehr»
">

Nato: Deutschland zahlt ab 2021 gleich hohen Anteil wie USA

Unter dem Druck von US-Präsident Donald Trump haben sich die Nato-Staaten auf eine neue Aufteilung der Gemeinschaftskosten geeinigt. Deutschland zahlt künftig so viel wie die USA. Nur ein Land hat... Mehr»
">

Gabriel zur NATO-Kritik: Macron versucht die Führungsmacht Europas zu übernehmen

Der frühere Außenminister und ehemalige SPD-Chef Sigmar Gabriel sieht die NATO-Kritik des französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron als Versuch, die Führungsmacht Europas zu übernehmen. Mehr»
">

FDP: Bundeswehr für Einsatz gegen Borkenkäferplage bestens gewappnet

Trotz der akuten Borkenkäferplage haben die Kommunen darauf verzichtet, die Bundeswehr einzuschalten. Ist die Bundeswehr laut allgemeiner Kritik für Militäreinsatz äußerst schlecht ausgestattet,... Mehr»
">

„Zäher Keks“: Trump verleiht belgischer Schäferhündin Ehrenmedaille nach al-Baghdadi-Mission

Zertifikat und Medaille für Conan, die Hündin, die ISIS-Führer al-Bagdadi in den Gang verfolgt hat, in dem er sich selbst mit einem Sprengstoffgürtel getötet haben soll. Mehr»
">

537 Zwischenfälle: Bundeswehr-Flugzeuge verloren über 500 Teile im Flug über Deutschland

Flugzeuge der Bundeswehr haben bei Flügen über Deutschland mehrere 100 Mal Teile verloren. Das Verteidigungsministerium sieht in den Vorfällen offenbar kein größeres Problem. Mehr»
">

Ex-US-Botschafter kritisiert Maas-Vorstoß zur NATO-Reform: „Europa weiß nicht was es will“

"Im Moment ist Europa - erstens - so schwach, dass es kaum möglich ist, Amerika richtig zu beeinflussen. Und es weiß - zweitens - schlicht nicht, was es will", so der frühere US-Botschafter John... Mehr»
">

Trittin: NATO in schwerer Krise

"Die NATO ist geprägt von tiefen Interessensgegensätzen, und für bestimmte Fälle haben wir heute den Zustand erreicht, dass NATO-Mitglieder sich untereinander militärisch bedrohen und angreifen",... Mehr»
">

Mögliche Angriffe aus dem Weltraum – Nato wappnet sich für Kriege im All

Zwei Wochen vor dem Gipfel der Staats- und Regierungschefs kommen die Außenminister der Nato am Mittwoch zu ihrem Herbsttreffen zusammen. Die Minister wollen bei dem Treffen beschließen, den... Mehr»
">

Berlin meldet vor Nato-Gipfel höhere Verteidigungsausgaben

Deutschland will die Verteidigungsausgaben deutlich erhöhen und sich damit dem Zwei-Prozent-Ziel der Nato annähern. Mehr»
">

Gratis-Bahnfahrten für Soldaten: Chaos bei der Steuererklärung vorprogrammiert

Ab 2020 sollen Soldaten in Uniform gratis mit dem Zug fahren dürfen. Offen ist unter anderem, ob die unentgeltlichen Fahrten versteuert werden müssen. Mehr»
">

Grüne: „Die Bundeswehr muss die Ausbildung chinesischer Soldaten umgehend einstellen“

"Die Bundeswehr muss die Ausbildung chinesischer Soldaten umgehend einstellen", fordert der sicherheitspolitische Sprecher der Bundestagsfraktion, Tobias Lindner. Mehr»
">

AI beklagt Chinas Menschenrechtsverletzungen: Bundesregierung soll militärische Zusammenarbeit „sofort stoppen”

"Etwaige deutsche Ausbildungshilfen für chinesisches Militär sind angesichts der Menschenrechtssituation in China und der Rolle des Militärs dort generell nicht nachvollziehbar und überaus... Mehr»
">

USA und Südkorea verschieben gemeinsame Manöver

Südkorea und die USA verschieben ihr gemeinsames Militärmanöver. Dadurch solle die Diplomatie im Atomstreit mit Nordkorea unterstützt werden, heißt es seitens der beiden Staaten. Mehr»
">

Frankreich will EU-Beistandsklausel stärken: EU-Staaten sollen sich gegenseitig militärisch unterstützen

Die EU kann sich im Falle eines Angriffs nicht selbstständig verteidigen. Frankreich will dies ändern und die Mitgliedsstaaten zu einer stärkeren militärischen Unterstützung verpflichten. Mehr»
">

Mützenich: AKK will sich auf Kosten deutscher Soldaten profilieren – CDU reagiert empört

Der Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Rolf Mützenich, hat scharfe Kritik an der Amtsführung von Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) geäußert und sie ermahnt, ihre... Mehr»