Schlagwort

Militär

EU-Wahl: NATO hilft EU bei Abwehr von russischen Cyberattacken

"Wir wissen, dass sich Russland durch Falschinformationen und Cyberangriffe gezielt in unsere Demokratien einmischt. Das gilt insbesondere bei Wahlen", sagte NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg. Mehr»

800 Bundeswehr-Soldaten nach Einsatz im Ausland dienstunfähig

Die Auslandseinsätze der Bundeswehr haben schwere gesundheitliche Folgen für Soldaten. Derzeit sind etwa 800 Bundeswehr-Angehörige wegen dieser Einsätze dienstunfähig. Mehr»

Deutschland wegen niedriger Ausgaben unter Druck: Höchste Nato-Budgeterhöhung seit Jahrzehnten

Deutschland steht wegen seiner vergleichsweise niedrigen Verteidigungsausgaben unter enormem Druck von Nato-Partnern. Jetzt gingen in der Bündniszentrale neue Zahlen ein. Mehr»

„Gorch Fock“: Staatsanwaltschaft fordert Prüfung von Untreue im Verteidigungsministerium

Die "Gorch Fock"-Affäre beschäftigt inzwischen eine weitere Strafverfolgungsbehörde. Die Staatsanwaltschaft Osnabrück habe Akten an die Staatsanwaltschaft Berlin überstellt, heißt es. Mehr»

Iran-Krise: FDP warnt bei militärischer Eskalation vor Flüchtlingsstrom

Zunehmende Spannungen zwischen USA und Iran, damit wachsen die Sorgen vor einer militärischen Eskalation. Die FDP erwartet bei einer militärischen Konfrontation einen neuen Flüchtlingsstrom. Mehr»

Deutsche Straßen und Brücken „miserabel“: Ranghöchster NATO-General klagt über Infrastruktur

Der ranghöchste deutsche NATO-General und Vize-Kommandeur des NATO-Hauptquartiers Allied Command Transformation (ACT) in Norfolk im US-Bundesstaat Virginia, Manfred Nielson, sieht vor der für 2021... Mehr»

Pompeo: USA wollen keinen Krieg mit dem Iran

Washington strebt nach den Worten von US-Außenminister Pompeo keinen Krieg mit dem Iran an. Mehr»

Bolsonaro-Strategie von Gefühl und Härte wirkt: Gewalt in Brasilien deutlich rückläufig

Im ersten Quartal des Jahres ist die Zahl der gewaltsamen Todesfälle in Brasilien gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres um fast ein Viertel gesunken. Der seit Anfang des Jahres amtierende... Mehr»

Expertin: Opposition im Sudan braucht nach Militärputsch europäische Hilfe

Nach dem Militärputsch im Sudan fordert eine Expertin mehr Hilfe beim demokratischen Wandel. Zurzeit kommt vor allem Unterstützung aus Ländern, die weniger an einer Demokratie interessiert seien. Mehr»

US-Botschafter Grenell: Deutsche Nato-Politik ist heuchlerisch

Der US-Botschafter in Berlin, Richard Grenell, hat Deutschland mit Blick auf seine Verteidigungsausgaben Heuchelei vorgeworfen. Zudem sei er über die Zurückhaltung der Deutschen innerhalb Europas... Mehr»

Linde-Aufsichtsratschef fordert Rückkehr zur Atomkraft – Reitzle „sprachlos“ über deutsche Politik

Der Aufsichtsratschef des Industriekonzerns Linde AG ist sprachlos wie "lässig und Fakten ignorierend die Politik in Deutschland bei Themen wie der Energiewende Grundsatzentscheidungen trifft". Mehr»

„Gorch Fock“-Sanierung: Von der Leyen räumt „Kette von Fehlern“ ein

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat bei der Sanierung des Segelschulschiffs „Gorch Fock“ eine „Kette an Fehlern“ in ihrem Ministerium eingeräumt. Es seien... Mehr»

Grenell: Deutschland trotz Wohlstands nicht gewillt Beitrag für Verteidigungsgemeinschaft zu leisten

Der US-Botschafter in Deutschland kritisiert, dass Deutschland trotz Wohlstandes nicht gewillt, oder fähig sei, seinen Beitrag für die westliche Verteidigungsgemeinschaft zu leisten. Mehr»

Grüne kritisieren Genehmigung von Rüstungsexporten im Milliardenwert nach Algerien

Seit 2006 hat die Bundesregierung die Ausfuhr von Kriegswaffen und Rüstungsgütern im Wert gut 5,5 Milliarden Euro nach Algerien genehmigt. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine... Mehr»

Venezuela: Hunderte Ex-Soldaten bereiten sich an Kolumbiens Grenze auf Einsatz gegen Maduro vor

Nach dem gestrigen Bemühen des von mehr als 50 Staaten als rechtmäßiges Staatsoberhaupt von Venezuela anerkannten Interimspräsidenten Juan Guaidó, die Armee auf seine Seite zu ziehen, hat dieser... Mehr»

Gorch Fock in Museumsschiff umwandeln: Idee von Von der Leyen sorgt für Erstaunen

Mit ihrer Ankündigung, die Gorch Fock bei weiter steigenden Sanierungskosten in ein Museumsschiff umwandeln zu wollen, hat die Bundesverteidigungsministerin für Erstaunen gesorgt. Mehr»

Regierungstreue Gangs wollen Maduro mit Waffengewalt verteidigen

Nach der Rebellion einiger Soldaten gegen den venezolanischen Machthaber wollen regierungstreue Banden den sozialistischen Staatschef mit Waffengewalt verteidigen. Mehr»

Venezuelas Machthaber hat „Nerven aus Stahl!“: Militärkommandeure sind loyal

Trotz der Aufrufe der Opposition in Venezuela zum Sturz der sozialistischen Regierung unter Beteiligung einiger Soldaten gibt sich Machthaber Maduro siegessicher. Mehr»

Trump-Regierung bekräftigt Solidarität mit Opposition in Venezuela

In dem Machtkampf in Venezuela hat die US-Regierung ihre Solidarität mit der Opposition bekräftigt. Die USA "unterstützen vollumfänglich das venezolanische Volk in seinem Streben nach Freiheit und... Mehr»

Kritik an Privatisierung von Panzer-Reparatur – AfD: Beratungsfirmen haben sich Bundeswehr zur Beute gemacht

Die geplante Privatisierung von drei Werken der HIL Heeresinstandsetzungslogistik GmbH steht offenbar auf der Kippe. Mehr»