Schlagwort

Punk

">

Kap. 14: Parteikultur und Pop-Kultur: Wenn Menschen süchtig nach ihren Wünschen sind (Teil 2)

Jeder hat das Recht, nach Glück zu streben – doch sollte das innerhalb moralischer Parameter bleiben. Übermäßiges Streben nach Vergnügen, jenseits der normalen Grenzen, bringt unweigerlich... Mehr»
">

Kehrtwende in Dessau: Bauhaus entschuldigt sich bei „Feine Sahne Fischfilet“ – Auftritt findet statt

Nachdem das Bauhaus Dessau ein Konzert der linken Punkband "Feine Sahne Fischfilet" abgesagt hatte, hagelt es heftige Kritik aus anderen Bauhaus-Städten. Nun hat Dessau dem Druck nachgegeben und wird... Mehr»
">

Zur Verteidigung unserer Musik

"Es ist unbegreiflich, dass jemand mit einem Minimum an Gewissen die Förderung, den Vertrieb und den Verkauf von Gangsta-Porno-Rap an Kinder propagieren kann“, schreibt Dolores Tucker zur Rolle der... Mehr»
">

Punk-Fans trotzen niedrigen Temperaturen beim „Groezrock“

Festivalgänger sind hart im nehmen - da können auch niedrige Temperaturen den Spaß kaum trüben. Einer der ersten Termine im Jahr für Fans von Punk und Hardcore ist das "Groezrock" in Belgien. Mehr»
">

CM Punk, AJ Lee Update: Punk sagt, Verletzungen zwangen ihn, die WWE zu verlassen

CM Punk, sagte in einem neuen Interview, dass ihn der WWE an seinem Hochzeitstag gefeuert habe und sprach auch darüber, warum er die Promotion dieses Jahr früher verlies. Schließlich sprach... Mehr»
">

CM Punk Update: Der WWE und Punk „Haben haben einen Deal „, wird berichtet

Zwischen CM Punk und der WWE ist irgendeine Art von Deal zustande gekommen, lautet ein Bericht von Montag. Die WWE hat zahlt CM Punk wieder aus, obwohl der Ex-Champion letztes Jahr … Mehr»
">

WWE: CM Punk, AJ Lee Update – Chris Jericho spricht über alte Fehde mit Punk

CM Punk hat sich dem Rampenlicht fern gehalten, aber Chris Jericho ist herausgetreten und hat die Fehde, die die beiden Wrestler vor einigen Jahren hatten, angesprochen. In einem Interview mit... Mehr»
">

Russland: Zwei Jahre Lagerhaft für Pussy Riot

Die russische Justiz greift durch: Die regierungskritischen Musikerinnen der Punk-Band „Pussy Riot“ sind zu je zwei Jahren Lagerhaft verurteilt worden. Das Gericht in Moskau erklärt, die... Mehr»