Schlagwort

Tourismus

">

Weniger Wind: Waldbrand auf Gran Canaria lässt nach

Der Waldbrand auf der spanischen Ferieninsel Gran Canaria hat über Nacht an Zerstörungskraft verloren. Der Wind habe nachgelassen, daher sei die Nacht "sehr gut verlaufen", sagte ein... Mehr»
">

Schloss Neuschwanstein: Exklusive Sonderführungen zu König Ludwigs 174. Geburtstag

Die Bayerische Schlösserverwaltung feiert den 174. Geburtstag König Ludwigs am 25. August auf Schloss Neuschwanstein mit einem besonderen Veranstaltungsprogramm Mehr»
">

Von Klippe gestürzt: Französischer Wanderer in Italien mit gebrochenen Beinen tot aufgefunden

Neun Tage nachdem er sich bei einem Sturz beide Beine gebrochen hat, ist ein französischer Wanderer in Italien tot aufgefunden worden. Die Leiche des 27-jährigen Simon Gautier wurde am Sonntag... Mehr»
">

ADAC rechnet auch am kommenden Wochenende wieder mit Staus auf Autobahnen

Der ADAC erwartet für das kommende Wochenende wieder Staus auf wichtigen Autobahnen. Grund sei, dass in Nordrhein-Westfalen, Teilen der Niederlande und anderen Nachbarländern bald die Sommerferien... Mehr»
">

Gran Canaria: 5000 Menschen wegen Waldbrand evakuiert

Wegen des Waldbrandes auf Gran Canaria sind rund 5000 Menschen aus einem Touristengebiet in Sicherheit gebracht worden. Das Feuer im bergigen Zentrum der spanischen Ferieninsel habe seit Samstag rund... Mehr»
">

Französischer Wanderer in Italien tödlich verunglückt – Junger Mann in Felsschlucht entdeckt

An der süditalienischen Küste ist ein französischer Wanderer tödlich verunglückt und erst neun Tage nach seinem Notruf gefunden worden. Die Leiche des 27-jährigen Simon Gautier wurde am Sonntag... Mehr»
">

Brände auf griechischer Insel Euböa teils unter Kontrolle – Italienische Löschflugzeuge kommen zur Hilfe

Nach drei Tagen können die Menschen auf der zweitgrößten griechischen Insel Euböa wieder hoffen. Hubschrauber und Löschflugzeuge haben die seit Tagen tobenden Flammen eingedämmt. Noch ist die... Mehr»
">

TUI verkauft für 100 Millionen Euro Veranstalter „Berge und Meer“ sowie „Boomerang“

Der Reisekonzern TUI trennt sich von den beiden deutschen Spezialveranstaltern Berge & Meer sowie Boomerang Reisen. Die beiden Unternehmen würden für 100 Millionen Euro an die Hamburger... Mehr»
">

„Blauer Engel“: Bundesregierung verleiht Kreuzfahrtschiff Umweltsiegel

Erstmals ist ein Kreuzfahrtschiff mit dem Umweltsiegel „Blauer Engel“ ausgezeichnet worden. Für die Ausstattung ihres Schiffes „Aidanova“ mit dem weniger umweltschädlichen Flüssiggasantrieb... Mehr»
">

Wegen Streik: Zahlreiche Tankstellen in Portugal mitten in der Ferienzeit leergetankt

Ab Montag befinden sich Tanklastwagenfahrer in Portugal in einem unbefristeten Streik. Nun sind zahlreiche Tankstellen im Land leergetankt. Mehr»
">

30 Seilbahngondeln stürzen nach Sabotage in Kanada ab

Vermutlich war es Sabotage an einer beliebten Touristenattraktion: Unbekannte schnitten das zwei Kilometer lange Seil der Seilbahn im Ort Squamish durch. Es wurde niemand verletzt, die Seilbahn war zu... Mehr»
">

Essensräuber abschrecken: Freche Möwen stets im Blick

Pommes und Brötchen festhalten: An vielen Stränden ist das ein Muss, denn in der Luft lauern Möwen auf ein Mahl. Doch ein einfacher Kniff kann das Risiko senken, sein Essen an die Essensräuber zu... Mehr»
">

Wie lockt man die Instagram-Generation aufs Dorf? Wandgemälde der Älteren in Taiwan erregen Aufsehen

Graffitis der Älteren: Nachdem die Produktion von Taiwan nach China verlegt wurde, wanderten die jungen Leute ab. Zurück blieben die Alten. Nun fallen sie durch Graffitis auf und erste Touristen... Mehr»
">

Flugreisenden droht Ungemach durch Streiks

Reisezeit ist auch Risikozeit für Streiks in der Luftfahrtbranche. Am Airport in Barcelona legt ein Teil des Sicherheitspersonals die Arbeit nieder, in Großbritannien wollen die Ryanair-Piloten bald... Mehr»
">

Erneuter schwerer Kutschenunfall in Lüneburger Heide mit 18 verletzten Senioren

Bei einem Kutschenunfall in der Lüneburger Heide sind 18 Senioren verletzt worden. Eine Frau erlitt lebensgefährliche Verletzungen, als das Gespann auf abschüssiger Strecke außer Kontrolle geriet.... Mehr»
">

Shopping-Tourismus in Deutschland boomt – Touristen aus USA werden zunehmend interessanter

Chinesen, Russen und Araber nutzen den Deutschland-Besuch gerne zum Einkaufen. Sie geben beim Shopping in der Bundesrepublik heute mehr als doppelt so viel aus wie vor zehn Jahren und werden vom... Mehr»
">

Touristen dürfen nicht mehr auf Spanischer Treppe in Rom sitzen – ansonsten droht hohes Bußgeld

Touristen dürfen nicht mehr auf der berühmten Spanischen Treppe in Rom sitzen und la Dolce Vita genießen. Polizisten vertrieben am Dienstag mit Trillerpfeifen Besucher, die sich auf den berühmten... Mehr»
">

Airbnb wehrt sich mit Zahlen gegen Vorwurf der Wohnungsnot-Verschärfung

Die US-Onlineplattform Airbnb geht angesichts der Debatten um Wohnungsnot in die Offensive und hat erstmals Zahlen zu seinem Vermietungsgeschäft in deutschen Großstädten vorgelegt. Mehr»
">

Größte Perle der Welt – Fischer bewahrte 100-Millionen-Dollar-Schatz unterm Kopfkissen

Vor 10 Jahren fand ein Fischer beim Angeln eine riesige Perle. Er bewahrte seinen äußerst seltenen Schatz unter seinem Bett auf, bis ihn eines Tages ein Feuer zwang, sie herauszuholen – und so... Mehr»
">

Schneewittchenstadt Lohr am Main: Wo das wahre Schneewittchen lebte und starb

"Nun lag Schneewittchen lange, lange Zeit in dem Sarg" - so schreiben es die Gebrüder Grimm in ihrem Märchenbuch. Auch das historische Vorbild von Schneewittchen ist schon lange gestorben. Ihr... Mehr»