Schlagwort

Waffenruhe

">

Genfer Libyen-Gespräche zwischen Einheitsregierung und Haftar-Vertretern gestoppt

Wegen Angriffen auf den Hafen von Tripolis hat die libysche Einheitsregierung die Libyen-Gespräche in Genf ausgesetzt. Die Regierung von Fajes al-Sarradsch machte für die Angriffe die Truppen des... Mehr»
">

Friedensgespräche zwischen den USA und Taliban – Taliban kündigen Reduzierung von Angriffen an

Die Friedensgespräche zwischen den USA und den radikalislamischen Taliban stehen offenbar vor einem Durchbruch. Im Kurzbotschaftendienst Twitter begrüßte der afghanische Präsident Aschraf Ghani... Mehr»
">

Gespräche libyscher Konfliktparteien in Genf ohne Einigung beendet

Bei den Gesprächen in Genf konnten sich die libyschen Konfliktparteien vorerst nicht einigen. Die UNO schlug am Samstag eine zweite Runde ab dem 18. Februar vor. Mehr»
">

Erdogan in Syrien „mit Geduld am Ende“ – Russland hält sich nicht an Abmachungen zu Syrien

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan reagierte auf die jüngsten Entwicklungen in der Provinz Idlib. Eine strategische wichtige Stadt wurde durch syrische Regierungstruppen von den, durch... Mehr»
">

EU-Außenbeauftragter Borell hält Entsendung von Soldaten aus EU-Staaten nach Libyen für möglich

Um eine Waffenruhe in Libyen zu sichern und das von der UN beschlossene Waffenembargo durchzusetzen, hält der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell die Entsendung einer bewaffneten "EU-Mission" für... Mehr»
">

Bundesregierung begrüßt Waffenruhe in Libyen

Libyen akzeptiert die von der Türkei und Russland vorgeschlagene Waffenruhe. Die Regierung begrüßt die Einigung. Mehr»
">

USA nehmen in Kürze Verhandlungen mit Taliban wieder auf

Derzeit werden neue Vorbereitungen getroffen, damit die Verhandlungen über einen Abzug der US-Truppen aus Afghanistan wieder aufgenommen werden können. Mehr»
">

Bis kommenden Dienstag: Erdogan und Putin verkünden Waffenruhe in Nordsyrien

Russland und die Türkei haben für den Norden Syriens eine längere Waffenruhe ausgehandelt. Sie vereinbarten zudem gemeinsame Patrouillen in der Region, wie der russische Außenminister Sergej... Mehr»
">

Spekulationen über neue Verhandlungsrunden zwischen Taliban und USA

Der unangekündigte Besuch des US-Verteidigungsministers Mark Esper in Afghanistan befeuert verschiedene Spekulationen. Mehr»
">

Syrien-Konflikt: IS befreit kurdische Gefangenen – Kurden stellen Kämpfe gegen IS ein

"Kein IS-Kämpfer kann den Nordosten Syriens verlassen!“. So lautet das Versprechen des türkischen Präsidenten Erdogan. Die Realität scheint anders: Medien berichten von Ausbrüchen und... Mehr»
">

Syrien-Konflikt: Schuldzuweisungen nach Waffenruhe-Verstößen

Die Türkei und die kurdischen Milizen in Nordsyrien haben sich gegenseitig die Verletzung der vereinbarten Waffenruhe vorgeworfen. Bisher gab es keine Anzeichen, dass die kurdischen Kämpfer wie... Mehr»
">

Ab Dienstag: Tägliche Kampfpausen zwischen 9-14 Uhr für Ost-Ghuta

Die tägliche Waffenruhe in Ost-Ghuta soll jeweils zwischen 09.00 und 14.00 Uhr gelten. Damit sollen "Verluste unter den Zivilisten in Ost-Ghuta vermieden werden", erklärte Russlands... Mehr»
">

Türkei will Afrin-Offensive trotz UN-Feuerpause in Syrien fortsetzen – „bis der letzte Terrorist vernichtet ist“

Keine Feuerpause für die Türkei in Afrin: Trotz der UN-Resolution werde die türkische Armee weiterhin "entschlossen" gegen "terroristische Organisationen" kämpfen, die die "territoriale... Mehr»
">

Papst reist nach Kolumbien – Beitrag zum Versöhnungsprozess zwischen Regierung und Rebellen

Der Papst reist zu einem fünftägigen Besuch nach Kolumbien. Dort will er die Regierung und die Rebellen miteinander versöhnen. Mehr»
">

Russland schließt Abkommen mit Rebellen über erste Deeskalationszone in Syrien

Die erste Deeskalationszone in Syrien soll bald eingerichtet werden – Russland und die syrischen Rebellen einigten sich heute auf Einzelheiten. Mehr»
">

Syrien: Kampf gegen IS soll trotz Schutzzonen weitergehen

Von Samstag an soll es in Syrien Schutzzonen geben - ein Anlass für vorsichtigen Optimismus. Moskau macht daraus eine No-Fly-Zone für das US-Militär. Das Pentagon gibt sich gelassen. Mehr»
">

Putin bespricht mit Merkel und Hollande über internationale Krisen

Um den Friedensprozess in der Ukraine in Schwung zu bringen, hat Kremlchef Wladimir Putin neue Krisengespräche auf verschiedenen Ebenen angekündigt. Es seien mehrere Runden unter Beteiligung... Mehr»
">

Ohne USA: Russland und Türkei schlagen Waffenruhe für Syrien vor

Russland und die Türkei haben sich auf eine generelle Waffenruhe für Syrien geeinigt - und wollen das Abkommen den syrischen Konfliktparteien umgehend vorschlagen. Das berichtet die türkische... Mehr»
">

Waffenruhe in Syrien gebrochen: Schwere Kämpfe in Damaskus ausgebrochen

Am Stadtrand von Damaskus seien schwere Kämpfe ausgebrochen, berichtet die Nachrichtenagentur AFP. Mehr»
">

Russland und USA: Einigung über Verlängerung der Syrien-Waffenruhe

Die Feuerpause war am Montag mit Sonnenuntergang in Kraft getreten und sollte zunächst nur für 48 Stunden gelten. Mehr»