Last Minute in die Pfingstferien – Welche Angebote lohnen sich?

Epoch Times5. Juni 2014 Aktualisiert: 5. Juni 2014 17:18

Auf die letzte Minute verreisen, kann stressig sein, aber nicht teurer. Wo Familien, Singles und Gruppen kurzfristig die Tage über Pfingsten günstig und erholt verbringen, hier im Überblick. 

Paare – Spontane Kurztrips und Städtereisen

Den Rucksack gepackt, rein ins Auto und ab in die nächste Stadt. Städtereisen im Inland erlauben Paaren, gemeinsam Neues zu entdecken und spontan von A nach B zu gondeln. Geplant werden muss hier nicht viel: Unterkunft gebucht, den Wagen vollgetankt und los geht’s. Alternativ bietet die Bahn kostengünstige Wochenendtickets oder Städtereisen für wenig Geld. Neben Deutschland ist auch das nahe Ausland, wie Polen oder Tschechien, für ein verlängertes Wochenende geeignet. Paare, die bei Meeresluft am besten entspannen können, finden dagegen auf nordsee24.de hübsche, ruhige Orte mit und ohne Wellness.

Singles und Gruppen – Erholung mit Party

Wen es kurzfristig als Single oder mit der Gruppe in den Partyurlaub zieht, der schaut bei lastminute.de vorbei. Pauschalreisen für den kleinen Geldbeutel sind vor allem bei Studenten, die in der Gruppe verreisen, sehr beliebt. Pfingsturlaub in Barcelona oder Kurz-Urlaub auf Mallorca, in Paris oder am Gardasee werden gern gebucht. Gerade Mallorca wird von Gruppen bevorzugt, die in Clubhotels der Feierlaune frönen wollen. Auf outdoor-touristik.de dagegen tauchen Singles und Gruppen in Ferienhäusern und Bergütten ab, die ursprünglich und naturverbunden sind.

Familien – Urlaub auf dem Bauernhof oder Camping

Familien holen sich Anreiz für einen Urlaub mit Kind und Kegel auf unser-urlaub-mit-kindern.deEltern, die einen thematischen Schwerpunkt für ihren Pfingsturlaub suchen, sei bauernhofundlandurlaub.de ans Herz gelegt. Hier können Kinder toben und Erwachsene die Natur genießen. Gemeinsame Wanderungen, Fahrradfahrten, Schwimmen oder Reiten runden die Erlebnistage ab. In der Bauernhofwelt mit verschiedenen Tierarten fühlt sich die ganze Familie wohl.

Sowohl für abenteuerlustige Paare und Ruhe suchende Familien mit einer Vorliebe für viel Platz und Komfort lohnt sich ein Blick auf selectcamp.deIn Frankreich, Italien und Spanien finden Kurzentschlossene zur Pfingstzeit die besten Camping-Angebote. Urlaub mit Eigenanreise ist zudem spontan planbar. Einfach rein ins Auto und los geht es. Großflächige Areale, auf denen Camping im Wasserspaßpark mit nahen Meeresbriesen gekoppelt ist, beherbergen neben Lodgesuiten die klassische Bungalow- oder Zeltvariante. Da man sich keine Gedanken über den Aufbau des selbst mitgebrachten Zeltes machen muss, kann der Urlaubsspaß direkt beginnen. (re)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN