Wegen Russland-Drohung: SPD kritisiert Nato-Generalsekretär

08.01.2019 11:55 Uhr
Im Konflikt mit Russland um den Fortbestand des INF-Abrüstungsvertrages übt die SPD Kritik am Nato-Generalsekretär.
Weitere Videos
Kommentieren
Werte Leserinnen und Leser,
Ihre Kommentare sind uns willkommen, bitte lesen Sie vorher die Netiquette HIER.
Die Kommentare durchlaufen eine stichprobenartige Moderation.
Beiträge können gelöscht oder Teilnehmer können gesperrt werden.
Bitte bleiben Sie respektvoll und sachlich.

Ihre Epoch Times-Redaktion