Klärung eines Sachverhalts: Verfassungsschutz will alle AfD-Kontakte von seinen Mitarbeitern kennen

08.03.2019 16:01 Uhr
Stasi-Methoden oder Vorkehrung zur Vermeidung von Konflikten? Einem Schreiben zufolge, das Mitarbeiter der Behörde offenbar dem „Focus“ zugespielt haben, fordert das Bundesamt für Verfassungsschutz diese auf, Mitgliedschaften in der AfD oder Kontakte dazu zu melden.
Weitere Videos