Wirtschaftliche Entwicklung der Eurozone: Im EZB-Rat wächst der Pessimismus

Der Pessimismus wächst: Die Ökonomen der Europäischen Zentralbank korrigieren ihre Prognose für das Wirtschaftswachstum nach unten. Als Gründe führt EZB-Präsident Draghi eine schwächere... Mehr»

Bahn-Tarifkonflikt schwelt weiter

Nicht nur am Bahnsteig, auch bei Tarifverhandlungen der Bahn gilt: Manchmal dauert es. Seit Tagen wird verhandelt - das birgt Unsicherheit für alle, die Reisepläne haben. Mehr»

Bei neuer Abgas-Software für Diesel-Autos droht Verzögerung

Sie sollen ein zentrales Mittel sein, um die Luft in deutschen Städten schnell sauberer zu bekommen - doch bei den lange zugesagten Updates für Diesel-Autos läuft der Branche jetzt die Zeit davon. Mehr»

Wirtschaft gegen staatliche Planwirtschaft: Ohne freien Wettbewerb entstehen gigantische Fehlinvestitionen

Der Staat meint zu wissen, welche Autos in 12 Jahren hergestellt werden – und führt durch die Hintertür eine zentrale Planwirtschaft ein. Das wird grandios scheitern, weil kein Regierender wissen... Mehr»

Studie: Jeder zweite qualifizierte Zuwanderer verlässt Deutschland wieder

Das Institut der deutschen Wirtschaft fordert eine Migrationspolitik, die künftig mehr qualifizierte Zuwanderer dauerhaft in Deutschland hält. Mehr»

DGB warnt vor „Zerfall des Ausbildungsmarktes in parallele Welten“ – und abgehängter Generation

Der Deutsche Gewerkschaftsbund hat vor einem zunehmenden "Zerfall des Ausbildungsmarktes in parallele Welten" gewarnt. "Besonders dramatisch" sei die Lage auf dem Ausbildungsmarkt im Ruhrgebiet. Mehr»

Apple kündigt Investitionen von einer Milliarde Dollar in den USA an

Apple expandiert weiter auf dem Heimatmarkt und hat Investitionen in Höhe von einer Milliarde Dollar angekündigt. Geplant ist die Errichtung eines neuen Komplexes in Texas. Mehr»

EZB drosselt Geldflut – Ende der Anleihenkäufe erwartet

Ende des Jahres soll Schluss sein mit neuen Anleihenkäufen - das hat die EZB in Aussicht gestellt. Mehr»

Deutsche Lithium-Offensive: Zugriff auf weltgrößte Reserven

Es ist eine Premiere: Ein deutsches Unternehmen bekommt Zugriff auf Lithiumreserven im großen Stil, in einem Salzsee in Bolivien werden die größten Reserven vermutet. Die Bundesregierung setzt... Mehr»

Kapitalflucht aus der Türkei nach Deutschland beschleunigt sich

Die Kapitalflucht aus der Türkei nach Deutschland beschleunigt sich. Zwischen Juli und September brachten Türken rund 7,2 Milliarden Euro in die Bundesrepublik. Mehr»

Lokführergewerkschaft stellt Bahn in Tarifkonflikt Ultimatum

Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn wird es eng. Die Lokführergewerkschaft GDL stellt dem Konzern ein Ultimatum. Auch die Verhandlungen mit der größeren Gewerkschaft EVG sind noch nicht am... Mehr»

Falsches Signal gegen „Gier der Finanzmärkte“: Caritas-Pensionskasse erwirtschaftet zu geringe Erträge

Insgesamt 31 der 137 in Deutschland für die betriebliche Altersvorsorge zugelassenen Pensionskassen können möglicherweise ihre Zinsversprechen nicht halten. Mehr»

US-Kamerahersteller GoPro will Produktion aus China verlagern

Der US-Kamerahersteller GoPro will seine für den Heimatmarkt bestimmten Produkte nicht mehr in China herstellen. Mehr»

EU streitet um Klimaschutz-Vorgaben für Autos – obwohl CO2 von Fahrzeugen Klima nicht wesentlich beeinflusst

Im Streit um schärfere Klimaschutz-Vorgaben für Neuwagen in der EU finden EU-Parlament und Staaten nicht zusammen. Interessant ist, dass die Aussagen vieler Experten - die nachweisen können, dass... Mehr»

Trump führt „sehr produktive Gespräche“ mit China

US-Präsident Trump und sein chinesischer Kollege Xi haben einen "Waffenstillstand" in ihrem Handelskonflikt vereinbart. Nun scheint es Fortschritte bei den Bemühungen um eine Lösung des Streits zu... Mehr»

40.000 Fahrer fehlen: DFHV warnt vor drohendem Versorgungskollaps

Die Tätigkeit der Berufskraftfahrer ist für Wirtschaft und Gesellschaft von größter Bedeutung. Allerdings leidet der Straßengüterverkehr in Deutschland und Europa unter einem sich stetig... Mehr»