US-Börsen gehen mit Minus ins Wochenende – Gold wenig verändert

Der Dow und der Nasdaq hatten gestern zum Handelsende einen leichten Minus. Der Goldpreis blieb jedoch unabhängig von der Börse stabil. Mehr»

Aktienmanipulationen im Großen und im Kleinen spülen Millionen in die Taschen der KPCh

Zwei Chinesen haben in den USA mit Aktienmanipulationen mehrere Millionen Dollar kassiert. Doch solche Geschäfte werden durch Chinas KP auch im Großen durchgeführt. Mehr»

Professor über Zinsdebatte: Ruhig schauen – so schlimm ist es gar nicht

Sicher sei der Moment, in dem "Lieschen Möllers" 10.000 Euro wegen Negativzinsen schrumpfen eine neue Ära. Aber so schlimm sei es eigentlich gar nicht, sagte Professor Martin Weber in einem... Mehr»

Optimismus im Handelsstreit treibt den Dax weiter an

Gewachsene Zuversicht im Handelskonflikt zwischen den USA und China bringt dem Dax am Freitag Rückenwind. Kurz nach Börseneröffnung rückte der Leitindex um 0,81 Prozent auf 12 262,74 Punkte vor.... Mehr»

Argentinische Börse bricht um über elf Prozent ein

Nach der Einführung von Devisenkontrollen in Argentinien ist die Börse des Landes am Dienstag um mehr als elf Prozent eingebrochen. Der Index Merval fiel am Mittag (Ortszeit) um 11,69 Prozent.... Mehr»

„Zeit, sich zu wehren“: Anlegerschützer schreibt offenen Brief an „Anlageschreck“ Olaf Scholz (SPD)

Sind Privatanleger nur "Dukatenesel für das Staatssäckel"? „Mit der neuesten Idee attackiert Olaf Scholz erneut gezielt die eigenverantwortliche Altersvorsorge“, unterstreicht Marc Tüngler,... Mehr»

US-Börsen lassen nach – Goldpreis stärker

Die US-Börsen haben am Dienstag nachgelassen. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 25.777,90 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,47 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag.... Mehr»

Dax startet mit Verlusten

In den ersten Handelsminuten verlor der deutsche Leitindex 0,40 Prozent auf 11.798,21 Punkte, nachdem er am Vortag noch um satte 1,7 Prozent zugelegt hatte. Mehr»

„Währungsmanipulation“: Chinas Yuan-Abwertung erschreckt die Finanzmärkte

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China schaukelt sich weiter hoch. Peking dreht an der Währungsschraube, die Märkte beben, der US-Präsident zürnt über Twitter. Dann holt seine Regierung... Mehr»

US-Börsen im Minus – Tesla stürzt ab

Die US-Börsen haben am Donnerstag nachgelassen. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 27.140,98 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,47 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag.... Mehr»

Gewinnwarnung von BASF zieht Dax nach unten

Der Dax ist nach einer starken Gewinnwarnung des Chemiekonzerns BASF mit einem Minus in den Handel gestartet. Kurz nach Handelsbeginn notierte der Leitindex mit 12.436,47 Punkten 0,85 Prozent tiefer... Mehr»

„Madame Euro“ Christine Lagarde: Immer die erste Frau in einem Top-Job

Zur Krönung ihrer Karriere wird die 63-jährige Französin nun erste Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB). Mehr»

Vorurteil „stupid German money“ stimmt: Deutsche verdienen mit Auslandsinvestitionen kaum Geld

Die Deutschen erwirtschaften mit ihren internationalen Investments deutlich weniger als alle anderen der Gruppe der sieben großen Industrienationen (G7) zusammengeschlossenen Staaten. Dies ist das... Mehr»

Dax springt dank Trump und Xi über 12.600 Punkte

Die Annäherung im US-chinesischen Handelsstreit hat den Dax beflügelt. Eine Viertelstunde nach dem Börsenstart zog der deutsche Leitindex um 1,63 Prozent auf 12 600,89 Punkte an. Er erreichte damit... Mehr»

Volkswagen bringt seine Lkw-Tochter Traton am Freitag an die Börse – 1,9 Milliarden Euro erwartet

Der Volkswagen-Konzern bringt am Freitag (9.00 Uhr) seine Lkw-Tochter Traton an die Börse. VW will einen Anteil von zehn bis 11,5 Prozent von Traton anbieten und bis zu 1,9 Milliarden Euro damit... Mehr»

Börse: Starinvestor und Soros-Kompagnon Jim Rogers warnt vor baldigem Jahrhundert-Crash

Seit 50 Jahren ist US-Investor Jim Rogers an der Börse. Zusammen mit George Soros baute er den Quantum-Fonds auf und 2008 warnte er als einer der Ersten vor einer unmittelbar bevorstehenden Krise.... Mehr»

Porsche ruft fast 100.000 Panamera und Cayenne in den USA zurück – Getriebeproblem

Der Sportwagenbauer Porsche beordert in den USA zahlreiche Autos in die Werkstätten. Das Unternehmen ruft nach Angaben der US-Verkehrsaufsicht NHTSA vom Wochenende insgesamt rund 99 665 Cayenne und... Mehr»

Gold auf höchstem Stand seit Jahren – US-Börsen legen zu

Der Goldpreis hat angesichts der zunehmenden Kriegsgefahr am Golf kräftig zugelegt und ist zwischenzeitlich auf den höchsten Stand seit Jahren gestiegen. In Euro gerechnet war die Krisenwährung im... Mehr»

„WORK“: Bürochat-App Slack startet fulminant an der New Yorker Börse – 50 Prozent Plus

Anleger haben sich beim Debüt an der New Yorker Börse um die Aktien des Bürokommunikations-Dienstes Slack gerissen. Der Kurs schoss zum Handelsstart um rund 50 Prozent in die Höhe und eröffnete... Mehr»

Kein grenzenloser Markenschutz für Adidas in EU: Niederlage im Markenstreit um „Drei Streifen“

Der Schutz der Drei-Streifen-Marke Adidas hat in der Europäischen Union Grenzen. Das Gericht der EU bestätigte die Nichtigkeit einer allein aus den drei Streifen bestehenden Unionsmarke und wies... Mehr»