Niederösterreich: In Kritik geratener Erwin Pröll tritt als ÖVP-Obmann und Landeshauptmann zurück

Der Landeshauptmann von Niederösterreich Erwin Pröll geriet zuletzt wegen der auf seinen Namen lautenden Privatstiftung in die Kritik. Für die Stiftung bewilligte seine Landesregierung jahrelang... Mehr»

Erste Wahlrunde im EU-Parlament: Kein Kandidat schafft absolute Mehrheit

Keiner der Kandidaten für das Amt des EU-Präsidenten schaffte die notwendige absolute Mehrheit: Das mit Abstand beste Ergebnis schaffte am Dienstag der Kandidat der christdemokratischen... Mehr»

Im Europaparlament hat die Wahl des neuen Präsidenten begonnen

Im Rennen der Wahl zum EU-Präsidenten sind vier Kandidaten: Für die Fraktion der christdemokratischen Europäischen Volkspartei (EVP) bewirbt sich der ehemalige italienische EU-Kommissar Antonio... Mehr»

Weiteres Aufrüsten gegen Russland: US-Marineinfanteristen zu umstrittener Stationierung in Norwegen eingetroffen

Norwegen ist seit 1949 Mitglied der westlichen Militärallianz Nato. Zur Besänftigung Moskaus hatte Norwegen damals zugesagt, keine ausländischen Kampftruppen ins Land zu lassen, sofern es nicht... Mehr»

Nach Trump-Äußerungen über EU und Brexit: EU will schnell Gespräch mit Washington suchen

Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini habe am Montag angekündigt, "so bald wie möglich das Gespräch" mit dem künftigen US-Außenminister Rex Tillerson zu suchen, sagte Bundesaußenminister... Mehr»

Litauens Präsidentin mahnt Trump zur Einhaltung der Nato-Verpflichtungen der USA

"Seit dem Zweiten Weltkrieg ist die Präsenz von US-Truppen eine Voraussetzung dafür, den Kontinent wiederaufzubauen, Frieden zu sichern und Sicherheit zu gewährleisten", sagte Litauens Präsidentin... Mehr»

Europaparlament wählt seinen neuen Präsidenten – CSU-Mann Ferber warnt vor „antieuropäischen Gruppen“

Unmittelbar vor der Wahl zum EU-Präsidenten hat der EU-Abgeordnete Markus Ferber (CSU) die Sozialdemokraten aufgefordert, die Kandidatur ihres Fraktionschefs Gianni Pittella für das Amt doch noch... Mehr»

Eil +++ Sportdirektor Hansi Flick löst Vertrag beim DFB auf

Mehr»

„Nato ist obsolet“: Nato besorgt über Trumps Äußerungen zur Allianz

Generell hätten Trumps Interview-Aussagen zu EU und Nato nicht nur in Brüssel "für Verwunderung und Aufregung gesorgt". Mehr»

Schulz ruft „proeuropäische Kräfte“ zur Zusammenarbeit auf

"Nach der Wahl sollten die proeuropäischen Kräfte auf einer breiteren Basis zur Zusammenarbeit zurückkehren", sagte Martin Schulz der "Welt" vor der Abstimmung über den neuen... Mehr»

Dieser Zug hat „beinahe einen Krieg ausgelöst“: Serbien und Kosovo auf Kollisionskurs

Erstmals seit fast 20 Jahren fährt wieder ein Zug von Belgrad ins Kosovo. Doch schwer bewaffnete Albaner stoppen ihn an der Grenze. Die Lage eskaliert, die Atmosphäre zwischen den Nachbarn ist... Mehr»

Belgische Polizei rückt zu Anti-Terror-Razzien in Brüsseler Problemviertel aus

Der belgische Stadtteil Molenbeek, ein sozialer Brennpunkt Brüssels, war zeitweise Wohnort von Attentätern der Pariser Anschläge vom November 2015 und den Attentaten von Brüssel vom März 2016. Mehr»

Hurra, die Ami-Panzer sind wieder da! – NATO-Aufrüstung in Osteuropa

"Die am lautesten 'Hilfe, die Russen kommen!' gebrüllt haben, waren die Polen. Doch das von der polnischen Regierung gebetsmühlenartig vorgetragene Bedrohungs-Szenario durch die Russen ist... Mehr»

Asselborn will schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

"Die Umverteilung ist der Schlüssel, um weiterzukommen", sagte Asselborn dem "Tagesspiegel". "Es geht darum, effektive Solidarität zu zeigen", so der luxemburgische Außenminister. Mehr»

Fillon offiziell zum Präsidentschaftskandidaten von Frankreichs Konservativen gekürt

Laut Umfragen gilt es als wahrscheinlich, dass Fillon beide Runden der Präsidentschaftswahl im April und Mai für sich entscheidet. Mehr»

Präsidentschaftskandidat Macron kritisiert Merkel für Alleingang in Flüchtlingskrise – Asylanträge in EU zu bearbeiten „ist falsch“

Der französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron unterstütze die Kanzlerin "in ihren moralischen Entscheidungen", kritisiere aber "die totale Abwesenheit jeglicher Absprache mit anderen... Mehr»

Italienische Küstenwache rettet 550 Flüchtlinge von Schlauchbooten

Die Zahl der Bootsflüchtlinge, die 2016 von der nordafrikanischen Küste nach Italien kamen, hatte einen neuen Höchststand erreicht. Bis Anfang Dezember wurden mehr als 171.000 Flüchtlinge im... Mehr»

Polnischer Präsident unterzeichnet umstrittenes Haushaltsgesetz

Die nationalkonservative polnische Regierung hat seit ihrem Amtsantritt vor rund einem Jahr eine Reihe von Reformen umgesetzt, die nicht nur von der Opposition, sondern auch von der EU als... Mehr»

Kurz: 10.000 Personen aus OSZE-Raum „vergewaltigen und morden“ im Nahen-Osten

Der neue OSZE-Vorsitzende und Außenminister Sebastian Kurz will sich verstärkt um Themen wie Radikalisierung und Terrorismus kümmern. Es reiche nicht, nur den IS zu bekämpfen, man müsse auch... Mehr»

Appell an Trump: Nicht auf Kosten Polens an Russland annähern – „Würden Beziehungen zu Russland selbst gerne verbessern“

"Man kann niemanden dafür kritisieren, die Beziehungen zu Russland verbessern zu wollen", sagte der polnische Außenminister Witold Waszczykowski am Freitag. "Wir sind Russlands Nachbarn und würden... Mehr»