Musik am Abend: Das Regentropfen-Prélude von Chopin

Epoch Times15. September 2019 Aktualisiert: 15. September 2019 9:07
Aus der Reihe Epoch Times Musik – Für Liebhaber.

Frédéric Chopin (1810-1849) war ein polnischer Komponist und Pianist. Seine 24 Préludes op. 28 sind ein zwischen 1836 und 1839 auf Mallorca komponierter Klavierzyklus.

Hier daraus das Regentropfen-Prélude, Op. 28: Nr. 15, Sostenuto, gespielt von Yubo Zhou.

Dieses Prélude steht in diesem Klavierzyklus, den Chopin seinem befreundeten Verleger und Konzertveranstalter Camille Pleyel widmete, an 15. Stelle. Das Werk ist in Des-Dur komponiert.

Überlieferungen zufolge hatte Chopin wegen eines aufziehenden Unwetters große Angst, die er in dem Stück über die Klangfarben in Des-Dur, Cis-Moll, Des-Dur ausdrückt. Chopin selbst hat diese Interpretation nie bestätigt.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN