Weihnachtsaktion

Weihnachtsangebot:
Verschenken Sie 6 Monate für 59 €

The Epoch Times The Epoch Times

Kein Abo

Läuft automatisch aus.

Schulabgänger werfen ihre Freunde auf dem Palastplatz in St. Petersburg in die Höhe, während sie an den Scharlachroten-Segel-Feierlichkeiten teilnehmen, mit denen der Schulabschluss gefeiert wird.
Der Moment, den man nicht erzwingen kann.Foto: Dmitri Lovetsky/AP/dpa

Moment des Seins – Von Arthur Uhl

Von 17. November 2022
Aus der Reihe Epoch Times Poesie – Gedichte und Poesie für Liebhaber

Moment des Seins

Der Moment, der sich ergibt,

obwohl du ihn nicht beabsichtigt hast.
Der Moment, den man nicht erzwingen kann.
Der Moment, der ganz natürlich kommt.
Ist ein Moment des Lebens.

Das Sonnenlicht, das sich in deinem Gesicht
bei einer Tasse Tee spiegelt.
Der Witz, den keiner geplant hat
und der sich einfach durch den Dialog
zweier Freunde entpuppte…
Das Lachen einer jungen Frau,
die du schön fandest, ohne sie zu begehren –
Ist ein Moment des Lebens.

Der Moment, den man erlebt, aber nicht fassen kann.
Der Moment, der die Ewigkeit ahnen lässt.
Der Moment, der dich die Tiefe des Lebens verspüren lässt.
Ist ein Moment des Seins.

Arthur Uhl

Das 2019 hier veröffentlichte Gedicht von Arthur Uhl, Wenn der Regen fällt, hat der Verlag S.Fischer 2021 in seiner Anthologie „Im Zaubergarten der Worte“ veröffentlicht.



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Dies umfasst ebenso abschweifende Kommentare, die keinen konkreten Bezug zum jeweiligen Artikel haben. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.


Ihre Epoch Times - Redaktion