Gletscher in den Alpen geben Jahrtausende alte Schätze frei

Mühsam müssen sich die Männer vor 9.500 Jahren die steilen Hänge des Gletschers hinaufgekämpft haben – bis sie wertvolles Bergkristall fanden, das sie zur Herstellung von Werkzeugen brauchten.... Mehr»

NASA-Sonde „OSIRIS REx“ absolviert Asteroiden-Manöver

Jubel und Applaus im Kontrollzentrum der US-Raumfahrtbehörde Nasa: Bei einem mehrstündigen komplizierten Manöver hat die Sonde „Osiris Rex“ in der Nacht als erster US-Flugkörper eine Probe von... Mehr»

Wegen zunehmender Anfeindungen gegen Wissenschaftler: EU-Minister unterzeichnen „Bonner Erklärung zur Forschungsfreiheit“

Die EU-Forschungsminister haben angesichts von zunehmenden Anfeindungen gegen Wissenschaftler den Wert der Wissenschaftsfreiheit in Europa hervorgehoben. Bundesforschungsministerin Anja Karliczek... Mehr»

Drosten warnt vor Konzept der Herdenimmunität: „Unkontrollierte Durchseuchung führt zu eskalierender Zunahme an Todesopfern“ 

Der Berliner Virologe Christian Drosten und andere Kollegen stellen sich entschieden gegen Forderungen, Corona-Beschränkungen aufzuheben und gleichzeitig den Schutz besonders gefährdeter Menschen in... Mehr»

Europa baut einen der schnellsten Supercomputer der Welt

Die EU-Kommission hat einen Auftrag für einen Supercomputer in Italien vergeben, der eine neue Dimension bei Rechenleistungen ermöglichen soll. Mehr»

Historiker befürchtet „bittere politische Rechnungen“

Grenzen werden wichtiger und die soziale Ungleichheit nimmt zu: Mit der Corona-Krise könnte nach Ansicht des renommierten Historikers Andreas Wirsching eine ganze Epoche zu Ende gehen. Mehr»

Streicheleinheiten und nette Worte: Kühe und ihre Gefühlswelt

Bauern, die mit Berta und Co. reden, machen es wohl richtig: Kühe reagieren deutlich auf freundliche Worte und Streicheleinheiten, wie eine Studie zeigt. Das Gefühlsleben von Nutztieren könnte ein... Mehr»

Fünfjähriges Mädchen stirbt bei klinischer Studie in den USA

In den USA ist ein fünfjähriges Mädchen während einer klinischen Studie zu einer neuartigen Gentherapie gestorben. Die französische Biotech-Firma Lysogene teilte am Donnerstag mit, das Kind habe... Mehr»

Fast 300 tote Schweinswale an deutscher Ostseeküste 2019

Es sind traurige Bilder: Die Ostsee spült Jahr für Jahr hunderte tote Meeressäuger an die Strände. 2019 waren es fast 300. Die Grünen-Bundestagsabgeordnete Lemke spricht von einem Skandal. Sie... Mehr»

Corona senkt globale CO2-Emissionen um 17 Prozent: „Stillstand keine Dauerlösung“

Kein Verkehr, keine Veranstaltungen und kaum Wirtschaft: Der weltweite Ausbruch des KPC-Virus legte das öffentliche Leben großflächig lahm – und sorgte so für einen "beispiellosen Rückgang der... Mehr»

Erde zwischen Sonne und Mars: Roter Planet gut sichtbar

Der Mars ist der Erde dieser Tage besonders nah und kann am Nachthimmel gut beobachtet werden. In der Nacht von Mittwoch (14. Oktober) zum Donnerstag (MESZ) wird die Erde genau … Mehr»

Wegen Sicherheitsbedenken: US-Pharmakonzern „Eli Lilly“ legt Corona-Versuche mit Antikörper-Cocktail auf Eis

Der US-Pharmakonzern Eli Lilly hat klinische Versuche mit einem experimentellen Antikörper-Cocktail gegen das SARS-CoV-2 vorübergehend auf Eis gelegt. Das Unternehmen begründete den Schritt am... Mehr»

Germanen in Berlin: Sonderausstellung lüftet Geheimnisse und räumt alte Vorurteile auf

Sie waren alles andere als "die primitiven und armseligen Nachbarn" der Römer: Die Ausstellung "Germanen" in Berlin räumt mit Vorurteilen auf und zeigt, dass Germanen unter anderem nicht nur... Mehr»

US-Ökonomen Milgrom und Wilson erhalten Wirtschaftsnobelpreis

Der Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften geht in diesem Jahr an die US-Ökonomen Paul Milgrom und Robert Wilson. Das teilte die Königlich Schwedische Akademie der... Mehr»

Mammut-Expedition „Mosaic“: Ende einer spektakulären Reise

Die «Polarstern» beendet ihre Reise. Ein Jahr war das Forschungsschiff in der Arktis unterwegs. Unzählige für die Klimaforschung wichtige Daten wurden gesammelt. Fast hätte die Expedition... Mehr»

Digitalisierung ist schlecht für die Bildung – Norwegische Hirnforscher belegen positive Effekte von Schreiben mit der Hand

Tippen, Klicken und Fernsehen nehmen immer mehr Zeit in Anspruch – sehr zur Sorge von Hirnforschern auch bei Kindern. Ihre Studie belegt erneut, dass das Schreiben mit der Hand hilft, mehr zu lernen... Mehr»

Studie: E-Autos können das Klima nicht retten

Vor einem Jahrzehnt fuhren etwa 20.000 E-Autos auf den Straßen. Weltweit. Heute sind es bereits über 7 Millionen – sehr zur Freude von Grünen und Klimaaktivisten. Laut einer kanadischen Studie... Mehr»

80 Tonnen schwerer Kelte am Haken: Archäologen bergen Prunkgrab in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg haben Archäologen bei Herbertingen ein frühkeltisches Prunkgrab in einem aufwendigen und spektakulären Block geborgen. Die Forscher versprechen sich nun neue Erkenntnisse zu... Mehr»

Chemie-Nobelpreis geht an Forscherinnen aus Frankreich und den USA

Der diesjährige Chemie-Nobelpreis geht an zwei Forscherinnen aus Frankreich und den USA. Emmanuelle Charpentier und Jennifer Doudna werden für ihre Erkenntnisse zur sogenannten... Mehr»

Deutscher Astrophysiker Reinhard Genzel erhält Physik-Nobelpreis

Der Nobelpreis für Physik geht in diesem Jahr an den englischen Mathematiker Roger Penrose, den deutschen Astrophysiker Reinhard Genzel sowie die US-Astronomin Andrea Ghez. Das teilte die Königlich... Mehr»