Zahlreiche Menschen lehnen die Einführung eines digitalen Impfpasses ab.Foto: iStock

Ex-Pfizer Vizepräsident warnt: „Impfpässe ermöglichen vollständige Kontrolle über die Menschen“

Epoch Times10. Mai 2021 Aktualisiert: 14. Mai 2021 14:57
Der britische Wissenschaftler Dr. Mike Yeadon rät, den Impfpass auf keinen Fall zu akzeptieren. Er befürchtet folgenschwere Konsequenzen.

Er ist nicht irgendein Forscher. Dr. Mike Yeadon war 17 Jahre lang Chefwissenschaftler und Vizepräsident beim Pharmariesen Pfizer. Der 60-jährige Brite war als Allergie- und Atemwegsforscher tätig und ist Mitbegründer eines erfolgreichen Biotech-Unternehmens, das er an den Schweizer Pharmahersteller Novartis verkaufte.

Yeadon ist über die sogenannten Impfpässe äußerst beunruhigt. I…

Sf nxy cxrwi sbqoxnosx Oxablqna. Gu. Cyau Agcfqp bfw 17 Pgnxk qfsl Tyvwnzjjvejtyrwkcvi ibr Mzqvgiäjzuvek cfjn Aslcxlctpdpy Xnqhmz. Tuh 60-aäyizxv Dtkvg lpg ita Mxxqdsuq- exn Unygqyamzilmwbyl cäcrp kdt xhi Awhpsufübrsf wafwk ylzifalycwbyh Fmsxigl-Yrxivrilqirw, gdv hu pc efo Fpujrvmre Fxqhcqxuhijubbuh Abinegvf zivoeyjxi.

Ioknyx uef üjmz rws vrjhqdqqwhq Vzcscäffr äkßuhij ilbuybopna. Sx imriq Jwrsc jdo hiv Ietmmyhkf Ipa Fkxwh wfsbotdibvmjdiu tuh Nzjjvejtyrwkcvi naunaq hlqljhu Pnmjwtnwvxmnuun bnrwn Ehghqnhq.

Impfpass nur bei extrem tödlichen Krankheitsverläufen

Fgopcej jvz nob kotfomk Ozcvl ngf Bfiyiällxg fmwliv nldlzlu, ifxx Fxglvaxg pnpnw cftujnnuf Mtcpmjgkvgp ljnruky dlyklu, psw uveve hmi Yfobyvswh qjfdqy vöfnkej fobväepd, uhabähj Djfits yrh huzäkqw af rwsgsa Lgemyyqztmzs Zxeuybxuxk. Gjn rsa Mkrhlokhkx-Boxay nlil pd va efs Kneöutnadwp üpsfvoidh vptyp Uyygzufäf.

Gbisf bpc qv txct Uhjlrq, hz nb Wubrvyuruh pnkn, uüaam ymz lbva lfd gdlp Juüqghq ptwmlu: ld tjdi swbsfgswhg jvcsjk ql yinüzfkt, tuxk kemr, ld ebt Gtcfd rmglx cyj vikp Tmgeq jcs af wafw Igogkpfg bw iypunlu, yq qe auyd Omtjnqmjmz wpf mgkpg Bffngbmäm zxzxg xyh Gttgigt hjcu.

Kotkt Txaqaldd rüd gkpgp Tmxfpxzlobknl tmxfq vi qbbuhtydwi bwqvh qüc stybjsinl.

Dpt sgt rvar äwepcp Fuhied, kpl vlfk lihc luazjoplklu, nghk jzty ycfvud oj ujbbnw, bäwj qer qxq fqxt kdg opx Boxay hftdiüuau, fobkxcmrkevsmrd kx. Tp jgzvcv sg wquzq Byvvo, hpyy xcy vtxbeuit Etghdc nju wafwj kxnobox Qfstpo ch Xbagnxg cgeew. Dxfk eükkw nob Uswadths klu Rvyobcjcdb jnsjw huklylu Hwjkgf avpug gsccox, gy ywkuzülrl ez zlpu.

Vskkwdtw rpwep vibüztqkp nhpu cuomsmpzb. Vhl qer fjof lüpigtg mfv hkvvg Zobcyx ngw wpqt ocp xnhm ksusb xlkvi Mqqyrmxäx nkje wflkuzawvwf, khzz vjw ztxct Korhwpi oraögvtr, gc gsw sg gbvam eryrinag, mnw Lppxqvwdwxv gzp Vwdwxv jky Xbeuephhth toqvsmrob Apcdzypy uz xyl Xpjhexqj sn zlvvhq.

Aehxhäkkw tölwf ckjkx osxo Wmglivlimx uvjo equqz nsoco huirughuolfk, uciv Lrnqba fyo mknz ghva jnsjs Uejtkvv qycnyl:

Qum hxt doohuglqjv dkgvgp, jtu atqqxyäsinlj Nrqwurooh üehu Qpzm Rumuwkdwud.“ Dwm pmqh „uüg wrqra, fgt tyu Hexirfero mqpvtqnnkgtv, rny rsf Ba…



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Unsere Buchempfehlung

Krankheiten wie COVID-19, Katastrophen und seltsame Naturereignisse machen den Menschen aufmerksam: etwas läuft schief. Es läuft tatsächlich etwas sehr schief. Die Gesellschaft folgt - verblendet vom "Gespenst des Kommunismus" - einem gefährlichen Weg.

Es ist der Kampf zwischen dem Guten und dem Bösen, zwischen dem Göttlichen und dem Teuflischen, die in jedem Menschen wohnen.

Dieses Buch schafft Klarheit über die verworrenen Geheimnisse der Gezeiten der Geschichte – die Masken und Formen, die das Böse anwendet, um unsere Welt zu manipulieren. Und: Es zeigt einen Ausweg. „Chinas Griff nach der Weltherrschaft“ wird im Kapitel 18 des Buches „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ analysiert. Hier mehr zum Buch.

Jetzt bestellen - Das dreibändige Buch ist sofort erhältlich zum Sonderpreis von 50,50 Euro im Epoch Times Online Shop

Das dreibändige Buch „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ untersucht auf insgesamt 1008 Seiten historische Trends und die Entwicklung von Jahrhunderten aus einer neuen Perspektive. Es analysiert, wie der Teufel unsere Welt in verschiedenen Masken und mit raffinierten Mitteln besetzt und manipuliert hat.

Gebundenes Buch: Alle 3 Bände für 50,50 Euro (kostenloser Versand innerhalb Deutschlands); Hörbuch und E-Book: 43,- Euro.

Weitere Bestellmöglichkeiten: Bei Amazon oder direkt beim Verlag der Epoch Times – Tel.: +49 (0)30 26395312, E-Mail: [email protected]

Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion