ARD twittert: 1 Mio. Euro für Greta Thunberg-„Mission“ eingesammelt – Eltern „wussten nichts“

Es begann alles am 20. August 2018. Das saß die kleine Greta Thunberg mit einem selbstbeschriebenen Klima-Schild vor dem Regierungsgebäude in Stockholm. Kurz darauf begann eine beispiellose... Mehr»

Munich-Re-Analyst enttäuscht: „Klima-Retter retten das Klima nicht“

Im Interview mit dem Publizisten Gabor Steingart beklagt Ernst Rauch von der Munich Re, dass auch 24 Weltklimakonferenzen nichts am zunehmenden Ausstoß sogenannter Treibhausgase geändert hätten.... Mehr»

Klimaschutzbericht: Deutschland verfehlt Klimaziele für 2020 deutlich

Deutschland kommt beim Klimaschutz nicht so schnell voran wie geplant und verpasst aller Voraussicht nach seine Klimaziele für 2020. Mehr»

Erdbeben der Stärke 6,1 erschüttert West-Indonesien

Ein starkes Erdbeben hat den Westen Indonesiens erschüttert. Es gab zunächst keine Berichte über Zerstörungen oder Opfer. Mehr»

Brief an EU-Kommission: Scheuer fordert Überprüfung von Grenzwerten

Bundesverkehrsminister Scheuer dringt bei der EU-Kommission auf eine Überprüfung der Grenzwerte für Stickoxid. Mehr»

Grünen-Politiker bedauert Vergleich von Klimaskeptikern mit Holocaustleugnern

Nachdem er Skeptiker eines menschengemachten Klimawandels in einem Atemzug mit Holocaustleugnern genannt hatte, erntete Grünen-Europaabgeordneter Michael Cramer heftigen Gegenwind. Nun erklärt er... Mehr»

CSU-Sprecher kritisiert „Fridays for Future“-Demos: „Kipping unterstützt eine politische Radikalisierung von Jugendlichen“

Der forschungs- und bildungspolitische Sprecher der Unionsfraktion kritisiert die "Fridays for Future"-Demos und die Politiker die Schüler zum Schwänzen motivieren. Mehr»

Grüne warnen Kohlekommission vor „Blankoscheck“ für Konzerne

Die Grünen-Chefin hat im Ringen um den Kohleausstieg vor Blankoschecks für die Konzerne gewarnt. Von der Kohlekommission fordert Baerbock ein einhalten der Klimaschutzziele. Mehr»

Landwirte bleiben trotz Dürrehilfe auf Milliardenschaden sitzen

Trotz der millionenschweren Dürrehilfe von Bund und Ländern bleiben die deutschen Bauern nach dem Dürresommer 2018 auf einem Milliardenschaden sitzen. Mehr»

Seehofer besucht Schneechaos-Gebiete

Die Vorhersagen für die bayerischen Schneegebiete verheißen nichts Gutes: Neuschnee ist angesagt. Zudem soll es wieder kälter werden. In Österreich spitzt sich die Lage zu. Mehr»

Drei deutsche Skiwanderer bei Lawinenabgang in Österreich ums Leben gekommen – Wetterlage angespannt

Im österreichischen Lech kamen drei deutsche Skiwanderer bei einem Lawinenabgang ums Leben. Ein vierter Deutscher wurde noch vermisst. Auch in Deutschland bleibt die Lage angespannt. Mehr»

Wetterdienst warnt vor starkem Schneefall und Schneeverwehungen

Zudem könne es zu erheblichen Behinderungen der Straßen und Schienenwege kommen, die stellenweise unpassierbar seien, so der DWD weiter. Mehr»

Wetterdienst warnt vor „teils erheblichen Schneeverwehungen“ im Süden Bayerns

Dem Süden Bayerns stehen neue starke Schneefälle bevor. Von Samstagabend bis Dienstag werden 40 bis 70 Zentimeter Neuschnee erwartet, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Zudem sei mit "teils... Mehr»

Sturm im Norden, Schnee-Atempause im Süden

Winter zwischen Sturm und Schnee: In Bayern und in Österreich blickt man mit Bangen auf die Entwicklung der nächsten Tage. An der Nordsee warnt das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie vor... Mehr»

Südthailand: Menschen bringen sich vor Sturm in Sicherheit

Große Gefahr durch "Pabuk": Katastrophenschützer fürchten schwere Schäden und Tote, wenn der Tropensturm Thailands Süden passiert. Auch beliebte Urlaubsstrände liegen auf seinem Weg. Mehr»

Starker Sturm beschäftigt Einsatzkräfte im Norden

"Zeetje" hat die Einsatzkräfte in Teilen Norddeutschlands am Neujahrsabend auf Trab gehalten. Mehr»

Zahl der Toten durch Sturm auf den Philippinen auf 68 gestiegen

Nach dem schweren Unwetter auf den Philippinen ist die Zahl der Toten auf 68 gestiegen. Die Behörden fürchten, dass die Opferzahl weiter steigen wird. In einigen Gebieten dauerten die... Mehr»

Rettung für Irans größten See

Jahr um Jahr sank der Spiegel des Urmia-Sees im Iran, doch nun scheint es eine Rettung für den See zu geben. Mehr»

Indonesien erhöht Warnstufe für Vulkan Anak Krakatau

Ein Abbruch an der Kraterwand des Anak Krakatau löst einen Tsunami aus. Die Wassermassen treffen ohne Vorwarnung auf die nahen Küsten. Hunderte Menschen sterben, Tausende verlieren ihr Zuhause. Und... Mehr»