50 Jahre Aerosmith: Europa-Tournee mit Abschlusskonzert in Mönchengladbach

Epoch Times6. Dezember 2019 Aktualisiert: 6. Dezember 2019 16:47
50 Jahre Aerosmith und eine Europa-Tournee im Sommer 2020 - Steven Tyler (Vocals), Joe Perry (Leadgitarre), Brad Whitford (Gitarre), Tom Hamilton (Bass) und Joey Kramer (Drums) werden zum Abschluss der Tournee auch in Mönchengladbach auftreten.

Zu ihren berühmtesten Hits gehören „Crazy“, „Cryin“ oder „I Don’t Want To Miss A Thing“, doch die US-amerikanische Rockband Aerosmith ist längst schon Legende. 150 Millionen Tonträger verkaufte die Kult-Band bereits weltweit und räumte vier Grammys ab. Im kommenden Jahr feiert die Band ihr 50-jähriges Jubiläum.

Zum Abschluss ihrer Europatour kommen Steven Tyler (Vocals), Joe Perry (Leadgitarre), Brad Whitford (Gitarre), Tom Hamilton (Bass) und Joey Kramer (Drums) am 27. Juli auch in den Sparkassenpark (Hockey Park) nach Mönchengladbach, wo sie ihr einziges Deutschlandkonzert der Tournee geben werden. Nach Angaben des „Rolling Stones Magazin“ sind die Tickets für das Open Air ab dem 11. Dezember 2019 im Vorverkauf erhältlich. (sm)

Konzertdaten:

13. Juni – Mailand (Italien) – I-Days Festival
16. Juni – Zürich (Schweiz) – Hallenstadion
21. Juni – Dessel (Belgien) – Graspop Metal Meeting
24. Juni – Prag (Tschechien) – O2 Arena
30. Juni – Paris (Frankreich) – Accorhotels Arena
3. Juli – Madrid (Spanien) – Wanda Stadium
6. Juli – Lissabon (Portugal) – Altice Arena
9. Juli – Wien (Österreich) – Stadthalle
12. Juli – Krakow (Polen) – Tauron Arena
15. Juli – London (Großbritannien) – The O2
18. Juli – Manchester (Großbritannien) – Manchester Arena
21. Juli – Middelfart (Dänemark) – Rock Under The Bridge
24. Juli – Budapest (Ungarn) – Puskas Stadium
27. Juli – Mönchengladbach (Deutschland) – Hockey Park

(Daten: Aerosmith.com)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN