Aktenzeichen XY ungelöst – Live-Stream heute, 03.12.: Die Kriminalpolizei bittet um Mithilfe

Epoch Times3. Dezember 2014 Aktualisiert: 3. Dezember 2014 19:25

Mittwoch, 03.12.2014, 20.15 Uhr, ZDF

Auch heute ist Rudi Cerne wieder auf Ihre Mithilfe angewiesen, u.a. in folgenden Fällen:

-Zwei Profiräuber, einer mit auffälligem Hut als Markenzeichen, rauben luxuriöse Juweliergeschäfte in Millionenhöhe aus. 

-Eine 16-jähriger Austauschschüler aus Bolivien wird in Deutschland mitten in der Stadt niedergestochen und schwebt in Lebensgefahr.

-Zwei maskierte Männer verschaffen sich Zutritt zum Haus eines älteren Ehepaares und drehen die Sicherungen heraus. In der Dunkelheit warten sie auf ihre Opfer…

-Ein junger LKW-Fahrer wird in der Nachtschicht von einem Mann angehalten. Als er die Tür öffnet, …

Für ganz Eilige zum Direktstream:

Die erfolgreiche Sendung ist ein Mix von nachgespielten Verbrechen und Zeugensuche. Die Sendung gibt es seit ca. 50 Jahren. Dabei wurden etwa 40 Prozent der Fälle aufgeklärt. Auch heute bittet die Polizei wieder um ihre Mithilfe. Am Sendeabend können Sie von 20.15 Uhr bis 1.15 Uhr im Studio unter der Nummer 089/95 01 95 anrufen oder eine Email an [email protected] senden.

LIVE-STREAM kein Problem

Sollten Sie keinen Fernseher haben oder wieder mal unterwegs im Stau stecken, mit der Bahn unterwegs sein oder es wurde Ihnen die Fernbedienung von der lieben Familie vor der Nase weggeschnappt: Kein Problem! Live-Stream!

Und das Ganze funktioniert sowohl auf PC, Laptop und Tablet, als auch mit Smart-TV und in der Regel sogar auf Smartphone – Fernsehen jederzeit, Fernsehen überall. Je nach Anbieter und nachgefragtem Programm können dabei allerdings Extrakosten entstehen. Die Online-Plattform zattoo.com bietet z.Zt. für Deutschland und die Schweiz 75 Sender im Free-TV.

Private Sender können im Upgrade Zattoo-HiQ-Paket per Monats-Abo oder auch tageweise bezahlt werden (siehe auch zattoo.com/de/sender). Ein interessantes Angebot zu moderaten Preisen bietet auch Futubox. Hier ist die Anzahl der deutschsprachigen Programme zwar nicht ganz so groß, dafür aber die Vielfalt, inkl. der „Privaten“ und diverser Sky-Programme.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN