Jamie Lee CurtisFoto: bsb

Michael Myers ist zurück auf der Leinwand

Epoch Times16. Juni 2015 Aktualisiert: 16. Juni 2015 11:45
Der Gruselschocker 'Halloween' mit seiner bekannten blassen Hauptfigur wird wieder ins Kino zurückkehren. Der letzte Film aus der Reihe feierte 2009 Premiere.

Michael Myers wird wieder auf die Leinwand zurückkehren.

Die Dreharbeiten zu dem neuen Film ‚Halloween Returns‘ sollen laut ‚Hollywoodlife.com‘ nächsten Monat beginnen. Die Produktionsfirmen ‚Dimension Films‘ und ‚Trancas International Films‘ haben am Montag (15. Juni) bekanntgegeben, dass ein neuer ‚Halloween‘-Film bereits in Arbeit ist. Die Hauptrolle der Schwester von Myers, Laurie Strode hatte Jamie Lee Curtis gespielt. "Michael Myers hat eine lange Pause von der Leinwand hinter sich und wir wissen, dass die Fans schon länger darauf warten, ihn wieder zu sehen. Wir freuen uns darauf, wieder mit ‚Trancas‘ zusammenzuarbeiten und freuen uns ebenfalls, eine der furchterregendsten Geschichten dieses Franchises der Welt zu präsentieren", sagte Bob Weinstein, Co-Vorsitzender der Firma ‚Dimension‘, gegenüber der amerikanischen Plattform ‚Entertainment Weekly‘.



Dieses mal wird Marcus Dunstan Regie führen und nach ‚Halloween‘ und ‚Halloween II‘ den dritten Reboot inszenieren. Zur Handlung weiß man bisher noch wenig. "Das Erbe von ‚Halloween‘ ist etwas, auf das ‚Trancas‘ sehr stolz ist. Ich bin sehr froh, wieder mit Bob Weinstein und ‚Dimension‘ zusammenzuarbeiten und die Tradition fortzuführen", verriet Produzent Malek Akkad über das kommende Projekt gegenüber der US-Homepage ‚Deadline‘.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN