Am Montag wählt die Thüringer CDU-Fraktion eine neue Spitze – Mohring tritt als Fraktionschef ab

Epoch Times1. März 2020 Aktualisiert: 1. März 2020 20:58
Wegen fehlenden Rückhalts in der Thüringer Landtagsfraktion tritt Mike Mohring als Fraktionschef ab. Am Montag wählt die CDU-Fraktion ihren neuen Vorsitzenden.

Vor dem Hintergrund der politischen Krise in Thüringen wählt die CDU-Landtagsfraktion am Montag (10.00 Uhr) eine neue Spitze. Der bisherige Fraktionschef Mike Mohring zieht sich zurück. Er steht seit der Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten, der mit den Stimmen von CDU, Liberalen und AfD ins Amt gehievt wurde und kurz darauf wegen heftiger Kritik wieder zurücktrat, enorm unter Druck.

Bereits nach dem schlechten Abschneiden der CDU bei der Landtagswahl Ende Oktober und wegen des anschließenden Schlingerkurses beim Umgang mit Linken und AfD verlor Mohring zunehmend an Rückhalt in seiner Fraktion. Der 48-Jährige will auch den CDU-Landesvorsitz abgeben.(afp)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN