„Die Seele der Bundeswehr hat Schaden genommen“: Vertrauensverlust für Von der Leyen „enorm“

Ursula von der Leyen traut sich viel zu. Vor vier Jahren wollte sie unbedingt Verteidigungsministerin werden. Sie setzte sich gegen Thomas de Maizière durch. Doch offenbar hat sie das Vertrauen der Bundeswehr in den wenigen Jahren verloren.
Text Version lesen