FDP für Zurückweisung von bereits registrierten Asylsuchenden an der Grenze – Merkel lehnt dies ab

Die FDP spricht sich ebenso wie Horst Seehofer dafür aus, jene Migranten zurückzuweisen, die bereits in einem anderen EU-Staat registriert worden sind. Kanzlerin Merkel bekräftigte ihre Ablehnung, Migranten an der deutschen Grenze zurückzuweisen.
Text Version lesen