Irak beklagt: Bundeskriminalamt holt IS-Terroristinnen mit falschen Visa-Angaben zurück nach Deutschland

Das BKA hat offenbar zwei mutmaßliche deutsche IS-Terroristinnen aus dem Gefängnis im nordirakischen Erbil befreit und nach Frankfurt geflogen.
Text Version lesen
Kommentieren
Werte Leserinnen und Leser,
Ihre Kommentare sind uns willkommen, bitte lesen Sie vorher die Netiquette HIER.
Die Kommentare durchlaufen eine stichprobenartige Moderation.
Beiträge können gelöscht oder Teilnehmer können gesperrt werden.
Bitte bleiben Sie respektvoll und sachlich.

Ihre Epoch Times-Redaktion