Der Airport Berlin-Tegel wird häufig von Politikern genutzt.Foto: iStock

Linke: Abgeordneten keine dienstlichen Inlandsflüge mehr erstatten

Epoch Times28. Juli 2019
Linken-Chefin Katja Kipping will strengere Regeln für Dienstreisen von Abgeordneten und Ministeriumsmitarbeitern. Flugreisen im Inland sollten ihnen im Regelfall nicht mehr erstattet werden.

Linken-Chefin Katja Kipping regt an, strengere Regeln für Dienstreisen von Abgeordneten und Ministeriumsmitarbeitern zu erlassen.

Flugreisen im Inland sollten ihnen im Regelfall nicht mehr erstattet werden, forderte sie im Sommerinterview des ZDF. Wenn Politiker und Spitzenbeamte dann stärker auf gute Zugverbindungen angewiesen seien, steige auch der Anreiz, in den Bahnverkehr zu investieren.

Pläne, das Fliegen zu verteuern, gibt es in allen drei Parteien der großen Koalition, also bei CDU, CSU und SPD. (dpa)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Dies umfasst ebenso abschweifende Kommentare, die keinen konkreten Bezug zum jeweiligen Artikel haben. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.


Ihre Epoch Times - Redaktion