Travemünde, Schleswig-Holstein.Foto: iStock

Touristen müssen Schleswig-Holstein bis zu Beginn von teilweisem Lockdown verlassen

Epoch Times30. Oktober 2020 Aktualisiert: 30. Oktober 2020 15:37

Touristen müssen Schleswig-Holstein bis zum Beginn der bundesweiten neuerlichen Corona-Beschränkungen am Montag verlassen haben. Das teilte die Kieler Landesregierung am Freitag mit. Die Abreise aus Hotels und Pensionen muss demnach bis spätestens zum 2. November erfolgen. In Regionen, in denen dies aus logistischen Gründen schwierig wird, gilt eine Frist bis Donnerstag.

Diese Regelung zielt nach Angaben der Regierung auf die Inseln an der Nordseeküste, wo Reisende auf Fähren und Züge mit begrenzter Kapazität angewiesen sind. Dadurch soll die Abreise entzerrt und Überfüllungen vermieden werden. Demnach handelte es sich bei der Bekanntgabe um eine Klarstellung, um Unsicherheiten zu vermeiden.

Bund und Länder hatten sich am Mittwoch auf einen weitreichenden vierwöchigen teilweisen Lockdown verständigt, um den starken Anstieg an Corona-Infektionen zu bremsen. Betroffen ist in erster Linie der Freizeit-, Gastronomie-, Sport- und Kulturbereich. Ein Verbot touristischer Reisen innerhalb Deutschlands ist ebenfalls Teil des Maßnahmenpakets, das vom 2. November bis zum 30. November gilt. Hotels und ähnliche Betriebe dürfen keine Gäste beherbergen. (afp)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN

Unsere Buchempfehlung

Krankheiten wie COVID-19, Katastrophen und seltsame Naturereignisse machen den Menschen aufmerksam: etwas läuft schief. Es läuft tatsächlich etwas sehr schief. Die Gesellschaft folgt - verblendet vom "Gespenst des Kommunismus" - einem gefährlichen Weg.

Es ist der Kampf zwischen dem Guten und dem Bösen, zwischen dem Göttlichen und dem Teuflischen, die in jedem Menschen wohnen.

Dieses Buch schafft Klarheit über die verworrenen Geheimnisse der Gezeiten der Geschichte – die Masken und Formen, die das Böse anwendet, um unsere Welt zu manipulieren. Und: Es zeigt einen Ausweg. „Chinas Griff nach der Weltherrschaft“ wird im Kapitel 18 des Buches „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ analysiert. Hier mehr zum Buch.

Jetzt bestellen - Das dreibändige Buch ist sofort erhältlich zum Sonderpreis von 50,50 Euro im Epoch Times Online Shop

Das dreibändige Buch „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ untersucht auf insgesamt 1008 Seiten historische Trends und die Entwicklung von Jahrhunderten aus einer neuen Perspektive. Es analysiert, wie der Teufel unsere Welt in verschiedenen Masken und mit raffinierten Mitteln besetzt und manipuliert hat.

Gebundenes Buch: Alle 3 Bände für 50,50 Euro (kostenloser Versand innerhalb Deutschlands); Hörbuch und E-Book: 43,- Euro.

Weitere Bestellmöglichkeiten: Bei Amazon oder direkt beim Verlag der Epoch Times – Tel.: +49 (0)30 26395312, E-Mail: [email protected]

Kommentieren
Werte Leserinnen und Leser,
Ihre Kommentare sind uns willkommen, bitte lesen Sie vorher die Netiquette HIER.
Die Kommentare durchlaufen eine stichprobenartige Moderation.
Beiträge können gelöscht oder Teilnehmer können gesperrt werden.
Bitte bleiben Sie respektvoll und sachlich.

Ihre Epoch Times-Redaktion