Pariser Polizeipräfektur erinnert an Opfer der Messerattacke

Epoch Times7. Oktober 2019 Aktualisiert: 7. Oktober 2019 19:52
Am Dienstag wird ab 11.00 Uhr in Paris die Gedenkfeier für die vier Opfer der Messerattacke der vergangenen Woche stattfinden.

Die Pariser Polizeipräfektur erinnert am Dienstag an die vier Todesopfer der Messerattacke der vergangenen Woche. An der Gedenkfeier (11.00 Uhr) nimmt auch Frankreichs Präsident Emmanuel Macron teil. Der Staatschef hatte den Angriff als „Drama“ bezeichnet. Ein langjähriger Polizei-Mitarbeiter hatte am Donnerstag vier Kollegen erstochen und zwei weitere verletzt, bevor er von einem Polizisten erschossen wurde.

Wie nach der Tat bekannt wurde, vertrat der 45-Jährige eine radikale Sichtweise des Islam und hatte Kontakt zu Salafisten. Das rechte politische Lager fordert deshalb den Rücktritt des französischen Innenministers Christophe Castaner. Er hatte Fehler bei der Polizei eingeräumt, weil im Fall des Täters nicht rechtzeitig Alarm geschlagen wurde.(afp)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN