Chaos wegen Flugsicherungssystem am Flughafen Gatwick in London: Flugverkehr eingestellt

Epoch Times10. Juli 2019 Aktualisiert: 10. Juli 2019 21:48
Alle Flüge mussten am Mittwoch gegen 19.00 Uhr gestoppt werden, wie der Flughafen mitteilte. Als Grund wurde ein Problem mit dem Flugsicherungssystem im Tower angegeben.

Chaos am Londoner Flughafen Gatwick mitten in der Urlaubszeit: Alle Flüge mussten am Mittwoch gegen 19.00 Uhr gestoppt werden, wie der Flughafen mitteilte. Als Grund wurde ein Problem mit dem Flugsicherungssystem im Tower angegeben. Gatwick ist der zweitgrößte Flughafen Großbritanniens. Der Flughafen entschuldigte sich bei den Passagieren und versicherte, er arbeite unter Hochdruck daran, das Problem zu lösen.

Gatwick rund 48 Kilometer südlich von London hatte im vergangenen Dezember mehrfach wegen Drohnen-Sichtungen seine Startbahnen sperren müssen. Fast 140.000 Passagiere waren betroffen. Gatwick ist der Flughafen mit dem achtgrößten Passagieraufkommen in Europa und der größte Stützpunkt für die Fluggesellschaft EasyJet. (afp)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN