Bögl läuft bei Tour de Ski in die Top 10

Epoch Times31. Dezember 2019 Aktualisiert: 31. Dezember 2019 14:20
Skilangläufer Lucas Bögl hat bei der Tour de Ski für ein starkes Resultat gesorgt. Der Oberbayer aus Gaißach erreichte über 15 Kilometer im freien Stil im italienischen Toblach den neunten Rang.Der 29-Jährige hatte 42,6 Sekunden Rückstand…

Skilangläufer Lucas Bögl hat bei der Tour de Ski für ein starkes Resultat gesorgt. Der Oberbayer aus Gaißach erreichte über 15 Kilometer im freien Stil im italienischen Toblach den neunten Rang.

Der 29-Jährige hatte 42,6 Sekunden Rückstand auf Sieger Sergej Ustjugow (Russland/31:02,5 Minuten). Dessen Landsleute Iwan Jakimuschkin (22,6 Sekunden zurück) und Alexander Bolschunow (29,0) belegten die Ränge zwei und drei, insgesamt gelangten sechs Russen unter die Top 10. Der norwegische Superstar Johannes Klaebo belegte mit 1:11,4 Minuten Rückstand nur Rang 17 und fiel im Gesamtklassement hinter Ustjugow auf Platz zwei zurück.

Bögl hat sein Tour-Ziel, „ein Ausreißer nach vorne in die Top 15 oder Top 10“, damit erreicht. Seine Lieblingsetappe kommt aber noch: Der Schlussanstieg am 5. Januar auf die Alpe Cermis. Am Neujahrstag geht es zunächst in Toblach mit den Verfolgungsrennen weiter. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN