DFB-Keeper Finn Dahmen (M) rettete der deutschen U21 einen Punkt gegen Slowenien.Foto: Swen Pförtner/dpa/dpa

Deutsche U21 nur mit Remis gegen Slowenien

Epoch Times12. November 2020 Aktualisiert: 12. November 2020 20:12
Die deutsche U21 hat sich vor dem Abschluss der EM-Qualifikation mit einem Unentschieden im Testspiel zufrieden geben müssen.Die Auswahl von Trainer Stefan Kuntz trennte sich am Donnerstag in Braunschweig 1:1 (1:0) von EM-Gastgeber Slowenien…

Die deutsche U21 hat sich vor dem Abschluss der EM-Qualifikation mit einem Unentschieden im Testspiel zufrieden geben müssen.

Die Auswahl von Trainer Stefan Kuntz trennte sich am Donnerstag in Braunschweig 1:1 (1:0) von EM-Gastgeber Slowenien. Manuel Wintzheimer (42. Minute/Foulelfmeter) traf im Geisterspiel für Deutschland, Zan Medved (46./Foulelfmeter) für die Slowenen. Torhüter Finn Dahmen parierte kurz vor Schluss einen weiteren Strafstoß (87.).

Am Dienstag (18.15 Uhr/ProSieben MAXX will sein Team das EM-Ticket gegen Wales endgültig perfekt machen. Die Endrunde findet im kommenden Jahr in Slowenien und Ungarn statt. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN