Schachmann neuer Straßenmeister – Sieg auf dem Sachsenring

Epoch Times30. Juni 2019 Aktualisiert: 30. Juni 2019 16:07
Maximilian Schachmann ist neuer deutscher Straßenradmeister. Der Berliner setzte sich nach 181,1 Kilometer auf dem Sachsenring in Oberlungwitz vor Ex-Meister Marcus Burghardt aus Samerberg und Andreas Schillinger aus Amberg durch.Schachmann ist…

Maximilian Schachmann ist neuer deutscher Straßenradmeister. Der Berliner setzte sich nach 181,1 Kilometer auf dem Sachsenring in Oberlungwitz vor Ex-Meister Marcus Burghardt aus Samerberg und Andreas Schillinger aus Amberg durch.

Schachmann ist damit Nachfolger seines Bora-hansgrohe-Teamkollegen Pascal Ackermann, der das Rennen als einer von zahlreichen Fahrern vorzeitig beenden musste. Das anspruchsvolle Profil und Temperaturen mit mehr als 35 Grad sorgten bei der Hitzeschlacht auf dem Rundkurs mit dem Ziel auf der traditionsreichen Motorsportstrecke bereits früh für ein ausgedünntes Feld.

Nach zweieinhalb Stunden waren nur noch 53 der 190 gemeldeten Fahrer im Rennen. Auch Titelverteidiger Ackermann musste nach etwas mehr als der Hälfte des Rennens seine Hoffnungen auf eine weitere Saison im Meistertrikot aufgeben. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN