Schlagwort

Anschlag

Videointerview mit Buchautor: „Die Destabilisierung Deutschlands“ – C.I.A. nahm Einfluss auf Fall Anis Amri

Der Fall Amri ist Zeugnis eines politischen Skandals, in das die Führung deutscher Sicherheitsbehörden, die Justiz und anscheinend auch das Kanzleramt sowie der Geheimdienst C.I.A. involviert sind... Mehr»

Die Frau des „Giftmischers“: Bundesanwaltschaft lässt Konvertitin Yasmin H. verhaften – IS-Anschlagsplanungen und Biowaffen

Im Fall des möglicherweise vereitelten Rizinanschlags hat die Bundesanwaltschaft die Ehefrau des inhaftierten Tunesiers aus Köln festnehmen lassen. Yasmin H. soll ihrem Ehemann Sief Allah H. bei der... Mehr»

Dritter Anschlag auf Eigentum von AfD-Abgeordneten innerhalb weniger Tage in der Region Stuttgart

Die Angriffe auf AfD-Vertreter in der Region Stuttgart nehmen immer weiter zu. Den Grund dafür sehen die Abgeordneten darin, dass linksextremistische Anschläge nicht konsequent verfolgt werden und... Mehr»

Zahl der islamistischen Angriffe in Europa mehr als verdoppelt

Islamistische Anschläge in Europa nehmen drastisch zu. Seit der Islamische Staat (IS) in Syrien und im Irak weitgehend zurückgedrängt wurde, rufe die Miliz ihre Anhänger zu Angriffen - auch auf... Mehr»

Lockere Radbolzen am Fahrzeug des AfD-Abgeordneten Friesen – Staatsanwaltschaft informiert über Untersuchung

Am 24. Mai bemerkte der Fahrer des AfD-Bundesstagsabgeordneten Anton Friesen während der Fahrt im Zusammenhang mit einem Bürgerdialog, dass das Fahrzeug auszubrechen versuchte. Er brachte den Wagen... Mehr»

Rotterdam: Polizei schießt Syrer mit Axt und Messer nieder – Laut Bürgermeister psychisch Kranker, kein Terror

Die Polizei in Schidam bei Rotterdam erschoss einen mit Axt und Messer bewaffneten Syrer. Bei der Aktion wurde ein Polizeihund getötet. Mehr»

Belgische Justiz geht bei Angriff in Lüttich von terroristischem Anschlag aus

Nach der Bluttat in Lüttich gehen die belgischen Behörden von einem terroristischen Anschlag aus. Darauf deute die Vorgehensweise des Angreifers, sagte eine Sprecherin der Bundesanwaltschaft am... Mehr»

Höcke: Mordversuch an dem AfD-Bundestagsabgeordneten Anton Friesen

Unbekannte hatten die Radmuttern an allen vier Rädern gelockert. Auf der Fahrt kommt es zum Unfall. Im Auto saßen Anton Friesen, ein Mitarbeiter und ein Dokumentarfilmer. Mehr»

Newsticker Münster: Lebensbeichte und Suizid-Ankündigung gefunden – Statement der Staatsanwaltschaft Münster

Bei dem Täter von Münster handelt es sich offenbar um den 48 Jahre alten Jens R. Die Polizei ermittelt in alle Richtungen. Es wurden vier Wohnungen durchsucht, zum derzeitigen Stand gibt es keine... Mehr»

Bilder aus Münster

Eine Bildersammlung zum Geschehen in Münster, 7. April 2018. Mehr»

Amir-Untersuchungsausschuss nimmt morgen Arbeit auf – Gespräche mit Angehörigen der Opfer geplant

Morgen soll der Bundestags-Untersuchungsausschuss zu den Anschlägen auf dem Berliner Weihnachtsmarkt seine Arbeit aufnehmen. Zum Auftakt sollen Gespräche mit den Angehörigen der Opfer stattfinden. Mehr»

Angriffe auf ungarischen Kulturverein in der Ukraine: „Extremistische politische Ansichten“ gewinnen an Boden

Ungarn hat den ukrainischen Botschafter einbestellt, nachdem in der Ukraine ein ungarischer Kulturverein angegriffen wurde. "Extremistische politische Ansichten" würden in der Ukraine an Boden... Mehr»

Antifa und Kurden gegen Türken: Weit hinten in der Türkei und nun auch in Berlin

Der Konflikt zwischen Kurden und Türken hat eine lange Geschichte. Eine wesentlich kürzere Geschichte ist die des kommunistischen Terrors. Doch was haben beide Themen miteinander zu tun? - Am... Mehr»

Terror-Experte warnt vor „komplexen“ Anschlägen in Deutschland

Deutschland ist politisch, wirtschaftlich und militärisch weltweit sehr aktiv. Dadurch besteht für das Land ein höheres Risiko, Ziel eines terroristischen Anschlag zu werden. Vor diesem Hintergrund... Mehr»

Anschlag auf BVB-Bus: Angeklagter gesteht – bestreitet jedoch Tötungsabsicht

Im letzten Jahr gab es einen Bombenanschlag auf den BVB-Mannschaftsbus. Nun gestand der Angeklagte. Er habe jedoch keine Tötungsabsicht gehabt. Mehr»

Karlsruhe: Verhafteter deutscher IS-Mann zeigte LKA-V-Mann wegen Terrorabsichten an – Alles Tarnung?

Der wegen Anschlagsplanungen verhaftete Deutsch-Iraker aus Karlsruhe zeigte zuvor einen V-Mann des LKA Baden-Württemberg an - er wird vor allem durch dessen Aussage belastet. Die Aussagen gegen den... Mehr»

Graz: Radikaler Islamist (25) plante Amokfahrt über Weihnachtsmarkt – Hauptstadt der Steiermark gilt als Hochburg der Islamisten

Die Österreicher gaben dem Obdachlosen einen Platz in einem Heim und zahlten ihm eine Mindestsicherung. Doch der junge Islamist hatte Böses im Sinn. Er plante eine Amokfahrt, wie Amri in Berlin ... Mehr»

„Kein Vorteil von Abschiebung“: Berliner Linke will „potentielle Terroristen“ im Land behalten

Politische Geschmacklosigkeiten liefern Politiker immer wieder. Diesmal war es die Berliner Linken-Landeschefin Katina Schubert, die mit ihrem Wunsch, potentielle Terroristen nicht abzuschieben,... Mehr»

Thierse kritisiert Umgang mit Opfern vom Breitscheidplatz

"Wenn man sieht, wie lange es dauert, bis Menschen wirklich Hilfe bekommen, dann macht das traurig und ärgerlich", meinte der SPD-Politiker Wolfgang Thierse. Mehr»

Erinnerungen an 2016 kommen hoch: Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz

Während des Aufbaus am Breitscheidplatz kommen die Erinnerungen wieder hoch. Am Abend des 19. Dezember war ein Attentäter mit einem gekaperten Schwerlaster in eine Budengasse des Weihnachtsmarktes... Mehr»
Werbung ad-infeed3