Schlagwort

Anschlag

Großrazzia gegen Islamisten in Österreich: 930 Einsatzkräfte durchsuchen Häuser, Geschäfts- und Vereinsräume

Die Operation „Ramses“ wurde nicht erst mit dem Terroranschlag von Wien am 2. November ins Leben gerufen. Seit Jahren schon ermitteln Österreichs Behörden gegen die... Mehr»

Stimmen aus der Politik: Nachahmer verhindern – Islamischer Terror ist unser aller Feind

Die Parteien Deutschlands verurteilen den Terror in Wien. Die CDU spricht davon, dass die Gefahr eines islamischen Anschlags auch in Deutschland groß ist. Mehr»

Frankreich: Festnahme nach Schussattentat auf Priester in Lyon – Motiv noch nicht geklärt

Wenige Stunden nach dem Mordversuch an einem griechisch-orthodoxen Priester in Lyon hat Frankreichs Polizei einen Tatverdächtigen festnehmen können. Nach dem Schussattentat vom... Mehr»

Weiterer möglicher Komplize nach Anschlag in Nizza in Gewahrsam

Nach dem mutmaßlich islamistisch motivierten Anschlag von Nizza mit drei Toten ermittelt die Polizei gegen mögliche Komplizen des Täters. Wie am Samstag aus französischen... Mehr»

Macron nach Anschlag: „Islamisten dürfen in unserem Land nicht ruhig schlafen können“

Nach der Enthauptung eines Lehrers durch einen 18-jährigen Islamisten und dem Posten des abgeschlagenen Kopfes bei Twitter hat die Polizei in Frankreich einen großangelegten... Mehr»

Nach Enthauptung von Lehrer: Entsetzen und Kundgebungen für Meinungsfreiheit in Frankreich

In Frankreich zeigten sich die Menschen entsetzt von dem islamistischen Anschlag auf einen Geschichtslehrer und organisierten Kundgebungen für Meinungsfreiheit. Mehr»

„Ohne Lehrer gibt es keine mündigen Bürger“: Maas und von der Leyen verurteilen islamistischen Anschlag bei Paris

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) und EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen haben den tödlichen Anschlag auf einen Lehrer nahe Paris verurteilt. „Von Terror,... Mehr»

Maaßen im Anis-Amri-Untersuchungsausschuss: „Anschlag in Berlin wäre vermeidbar gewesen“

Der frühere Chef des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, hat vor dem Anis-Amri-Untersuchungsausschuss des Bundestages erklärt, der Anschlag in Berlin hätte... Mehr»

18 Menschen bei Autobombenanschlag in Nordsyrien getötet

In der nordsyrischen Stadt Al-Bab sind nach Angaben von Aktivisten bei einem Anschlag mit einer Autobombe 18 Menschen getötet worden. Mindestens 75 weitere Menschen wurden am... Mehr»

Anklage fordert weiter Todesstrafe für Boston-Attentäter und zieht vors US-Supreme Court

Im Streit um das aufgehobene Todesurteil gegen den Attentäter vom Bostoner Marathonlauf zieht die Staatsanwaltschaft vor den Obersten US-Gerichtshof. Damit solle erreicht werden,... Mehr»

Autobombe tötete 2005 Libanons Ex-Premier Rafik Hariri

Ein UN-Sondergericht verkündet am Dienstag das Urteil im Prozess um den tödlichen Anschlag auf den libanesischen Ex-Regierungschef Rafik Hariri im Jahr 2005. Der tödliche... Mehr»

Anschlag gegen baden-württembergische Landesvertretung in Berlin

Bislang Unbekannte attackierten vergangene Nacht die Vertretung des Landes Baden-Württemberg in Tiergarten. Angestellte des Objektschutzes der Polizei Berlin hörten gegen 3 Uhr... Mehr»

Anklage gegen mutmaßliches Mitglied deutscher Terrorzelle vom „Islamischen Staat“

Das Oberlandesgericht in Düsseldorf hat Anklage gegen den tadschikischen Staatsangehörigen Ravsan B. als mutmaßliches Mitglied einer in Deutschland ansässigen Terrorzelle des... Mehr»

Prozess zu Halle: Tatvideo vom mutmaßlichen Halle-Attentäter sorgt für Erschütterung

Am zweiten Verhandlungstag im Prozess zum Anschlag in Halle wurde das von dem Angeklagten aufgenommene Tatvideo gezeigt. Beim Abspielen der Aufnahmen verließen einige Nebenkläger... Mehr»

Düsseldorf: Islamistin verurteilt – Acht Jahre Haft für Rizin-Terrorplan

Nach ihrem Ehemann muss auch eine 44-jährige Islamistin eine lange Haftstrafe antreten. Die Konvertitin und er hatten einen Anschlag mit einer Giftbombe vorbereitet. Mehr»

Terrorermittlungen: 21-Jähriger soll Anschlag gegen Muslime geplant haben

Im Internet soll ein 21-Jähriger aus Niedersachsen einen Anschlag mit vielen Toten angekündigt haben. Den Ermittlern zufolge nahm er dabei Bezug auf einen rechtsextremistischen... Mehr»

Deutschtürke: „Hanau ist ein Anzeichen tiefster Spaltung in Deutschland – und das gehört kommuniziert“

Die Bluttat in Hanau erschüttert Deutschland. Doch die Trauer um die elf Verstorbenen wich schnell einer politischen Schlammschlacht. Ein in Hanau aufgewachsener Deutschtürke... Mehr»

Nach Hanau-Anschlag: Politiker fordern von Beamten Austritt aus der AfD

"Gerade vom Öffentlichen Dienst erwartet man ein klares Bekenntnis für unsere und das bedeutet diese Demokratie", sagte der CDU-Bundestagsabgeordnete Patrick Sensburg. Mehrere... Mehr»

Islamist aus dem Amri-Umfeld wegen Planung eines Sprengstoff-Attentats verurteilt

Mehr als fünf Jahre Haft erhielt der Angeklagte Magomed-Ali C., wegen der Planung eines Sprengstoffanschlags. C. sei keine treibende Kraft gewesen. Wegen im Laufe des Verfahrens... Mehr»

„CIA hat 9/11 arrangiert“: Verschwörungstheorie in französischem Lehrbuch für Erstsemester

In einem Lehrbuch zur Geschichte des 20. Jahrhunderts, das für Studenten des Grundstudiums an französischen Universitäten gedacht ist, finden sich verschiedene Theorien zu den... Mehr»