Schlagwort

Auto

">

Pkw-Maut: Scheuer in der Bredouille – Opposition will Untersuchung auf den Weg bringen

Vor dem für Dienstag erwarteten Beschluss eines Bundestags-Untersuchungsausschusses zur Pkw-Maut kommt Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) immer stärker unter Druck. Wie der... Mehr»
">

Diesel-Rückruf bei Daimler: Scheuer wirft Konzern „Trickserei“ und „Salamitaktik“ vor

Erneut haben die Behörden bei Daimler einen Diesel-Rückruf angeordnet. Verkehrsminister Andreas Scheuer zeigt sich mit der Haltung des Autobauers schwer unzufrieden. Mehr»
">

Polizei in Ulm und Neu-Ulm zieht zahlreiche aufgemotzte Autos aus dem Verkehr

Polizei gegen Tuning-Szene: In Ulm und Neu-Ulm prüfte die Polizei getunte Autos - und zog sofort einige davon aus dem Verkehr. Mehr»
">

Daimler muss erneut Hunderttausende Diesel zurückrufen

Der Autobauer Daimler muss erneut mehrere Hunderttausend Diesel-Fahrzeuge wegen einer mutmaßlich unzulässigen Abgastechnik zurückrufen. Das Kraftfahrt-Bundesamt habe einen entsprechenden... Mehr»
">

Ökonom Stelter: Merkel weiß um krisenhafte Entwicklung der Autobranche – und tut nichts dagegen

Eine ideologische Klimapolitik und das Bestreben, den Wandel zum Elektroauto möglichst schnell übers Knie zu brechen, kommt einem Konjunkturprogramm für die Konkurrenz deutscher Autobauer gleich.... Mehr»
">

Bundesrat plant Eingriffe in Eigentümerrechte zur Förderung von Ladestelleneinbau

Vermieter sollen die Erlaubnis zum Einbau von Ladestellen durch Mieter nur ausnahmsweise verweigern können, wenn es nach dem Bundesrat geht. Mehr»
">

BMW verkauft deutlich mehr Elektro- und Hybridautos

BMW hat seinen Absatz im September in allen Regionen weiter deutlich gesteigert. Mit einem Plus von zehn Prozent legte die Nachfrage nach Elektro- und Hybridfahrzeugen des Konzerns dabei am stärksten... Mehr»
">

Daimler-Transporter: Verdacht illegaler Abgastechnik im „Sprinter“-Modell

260.000 Mercedes-Transporter des Modells Sprinter sind in Europa einem Bericht der „Bild am Sonntag“ nach unterwegs, die vermutlich ebenfalls mit illegaler Abgastechnik ausgestattet sind. Mehr»
">

Rabattstudie: Auf einmal wird der e-Golf von VW ganz billig

Bisher hat VW als größter Autohersteller Europas nur relativ wenige E-Fahrzeuge im Angebot. Mit dem neuen Elektro-Mittelklassewagen ID.3 soll nun das Massenpublikum erreicht werden,... Mehr»
">

BMW kürzt Tausenden Hochqualifizierten Arbeitszeit und Gehalt

Auch beim Autobauer BMW macht sich der Strukturwandel in der Auotindustrie bemerkbar. Mit Sparmaßnahmen will BMW darauf reagieren. Betroffen wären mehr als 5000 Mitarbeiter. Mehr»
">

Tesla zeigt sich trotz neuen Auslieferungsrekordes vom Markt enttäuscht

Der E-Autokonzern Tesla hat die ambitionierten Vorgaben seines Chefs Elon Musk im vergangenen Quartal verfehlt. Damit werden auch die Jahresziele schwer erreichbar. Die Börse reagiert empfindlich. Mehr»
">

Deutscher Jagdverband: Oktober – Monat mit den meisten Wildunfällen

Im Oktober sterben die meisten Rehe, Hirsche und Wildschweine auf deutschen Straßen. Besonders unfallträchtig sind die Stunden in der Morgendämmerung zwischen sechs und acht Uhr, wie der Deutschen... Mehr»
">

Die Spätschicht wurde gestrichen: Opel beginnt im Oktober mit Kurzarbeit in Rüsselsheim

Die Rüsselsheimer Mitarbeiter des Autobauers Opel müssen ab sofort mit Kurzarbeit rechnen. Opel hat die Kurzarbeit bei der Agentur für Arbeit für sechs Monate ab Oktober angemeldet. Mehr»
">

Habeck: Grüne nicht mehr als „Verbotspartei“ wahrgenommen – Enteignungen als „letztes Mittel“

Grünen-Sprecher Robert Habeck meint, die Zeiten, in denen seine Partei als repressive Verbotspartei wahrgenommen wurde, seien vorbei. Auch wolle er nichts mit extremen Forderungen zu tun haben, die... Mehr»
">

Wegen Absatzrückgang: Kurzarbeit im Opel-Stammwerk Rüsselsheim

Wegen der schwachen Nachfrage bei Opel lässt der Autobauer im Stammwerk Rüsselsheim seine Mitarbeiter kurzarbeiten. Rund 2600 Beschäftigte sind bereits ab Oktober davon betroffen. Mehr»
">

Aus für das Autohaus? Hersteller wollen Kosten im Vertrieb einsparen – durch mehr Direktverkauf

Nicht nur Autoindustrie und Zulieferer, auch Autohändler steuern auf harte Zeiten zu, glaubt man einem Bericht in der „Welt am Sonntag“. Demnach wollen die großen Autohersteller BMW, Mercedes... Mehr»
">

Dieselskandal: Musterklage-Verfahren gegen VW hat begonnen

Das Musterfeststellungsverfahren das der ADAC und der Bundesverband Verbraucherzentrale gegen VW führen, wird wahrscheinlich lang und schwierig werden. Diese Verfahrensform ist für die Richter am... Mehr»
">

VW-Skandal: Automatik-Getriebe offenbar auch manipuliert

Benziner in den USA sowie Europa, aber auch Diesel-Fahrzeuge mit Doppelkupplungsgetriebe erhielten offenbar eine Funktion, die das Schaltverhalten auf dem Teststand so steuerte, dass weniger CO2 und... Mehr»
">

Zwangsversteigerung: 25 Luxusautos von Äquatorialguineas Vizepräsident versteigert

Ferraris, Lamborghinis, Bentleys: In der Schweiz sind 25 beschlagnahmte Luxusautos des Sohns des Präsidenten von Äquatorialguinea versteigert worden. Die Auktion brachte 21,6 Millionen Euro ein, wie... Mehr»