Schlagwort

Deutsche Bahn

">

Trotz Spardruck: Bahn-Mitarbeiter bekommen ab 2021 mehr Lohn

Die Corona-Krise verändert die Lage bei der Bahn: Der Spardruck ist kräftig gewachsen, auch auf das Personal. Deshalb steigen die Einkommen langsamer als früher. Aber sie steigen. Mehr»
">

Bahn und EVG erzielen Einigung bei Tarifverhandlungen

Einigung bei den Tarifverhandlungen der Deutschen Bahn: Trotz Corona-Krise und Milliardeneinbußen sollen die Beschäftigten mehr Geld bekommen. Doch die Lohn- und Gehaltssteigerungen dürften... Mehr»
">

Professionelle Ticket-Betrüger sollen Deutscher Bahn Millionenschaden zugefügt haben

Sechs Menschen sollen 25.000 Ticketbuchungen bei der Deutschen Bahn vorgenommen und die Fahrscheine günstiger weiterverkauft haben. Den zwei Männern und vier Frauen zwischen 25 und 35 Jahren wird... Mehr»
">

Zahl gesprengter und aufgebrochener Deutsche Bahn-Ticketautomaten gestiegen

Die Zahl gesprengter Ticketautomaten der Bahn ist im ersten Halbjahr 2020 stark gestiegen. Laut eines Berichts der „Welt“ (Samstagausgabe) wurden bundesweit 54 Fälle registriert. Damit... Mehr»
">

Deutsche Bahn verzeichnet durch Corona-Pandemie Milliardenverlust

Die Deutsche Bahn (DB) hat im Zuge der Coronakrise im ersten Halbjahr 2020 einen Milliardenverlust verzeichnet. Die DB habe die ersten sechs Monate mit einem operativen Verlust (EBIT bereinigt) in... Mehr»
">

Deutsche Bahn setzt bei Maskenpflicht auf „Einsicht und Kommunikation“

Die Deutsche Bahn will bei Verstößen gegen die Maskenpflicht selbst keine Bußgelder verhängen. „Wir sind ein offenes System und setzen auf Einsicht und die Kommunikation unserer Zugbegleiter... Mehr»
">

Flixtrain prüft EuGh-Klage gegen die Regierungs-Milliarden für Deutsche Bahn

Der Flixbus-Mitgründer und Co-CEO André Schwämmlein hat EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager aufgefordert, der Deutschen Bahn Auflagen für die Milliardenhilfen des Bundes zu machen. Das... Mehr»
">

Deutsche Bahn in der Krise – Bund plant milliardenschwere Hilfen

Die Folgen der Corona-Krise belasten die Bahn schwer, viele Züge vor allem im Fernverkehr sind nur schwach ausgelastet. Der Bund will nun mit einer Finanzspritze helfen. Die Bahn selbst plant... Mehr»
">

Bahn braucht Finanzspritze von acht bis zehn Milliarden Euro

Die Deutsche Bahn kommt wegen der Belastungen in der Corona-Krise wirtschaftlich unter Druck und braucht vom Bund zusätzliche Finanzhilfen. Nach dpa-Informationen benötigt der bundeseigene Konzern... Mehr»
">

Osterreiseverkehr bei der Bahn 80 Prozent unter Vorjahr

2019 waren zu Ostern 1,5 Millionen Menschen mit der Deutschen Bahn unterwegs - dieses Jahr sind es nur knapp 300.000. Auch die Pannenhelfer vom ADAC haben weniger Oster-Einsätze. Mehr»
">

Bahn schließt betriebsbedingte Kündigungen wegen Corona aus

Die Beschäftigten der Deutschen Bahn müssen keine betriebsbedingten Kündigungen aus Anlass der Corona-Krise fürchten. Der Konzern und die Gewerkschaften haben dies jetzt in einer Vereinbarung... Mehr»
">

Deutsche Bahn sieht sich auf weitere Ausbreitung des Coronavirus „umfassend vorbereitet“

Die Deutsche Bahn verlässt sich mit Blick auf das Coronavirus auf Notfallpläne, die bereits über Jahre hinweg für solche Fälle entwickelt worden seien. Im Alltag wirke sich die Epidemie kaum aus,... Mehr»
">

Trotz mehr Fahrgästen: Deutsche Bahn muss weniger Entschädigungen zahlen

Trotz steigender Fahrgastzahlen hat die Bahn Reisenden weniger Entschädigung zahlen müssen. Erstattungen gab es hauptsächlich wegen Verspätungen. Mehr»
">

Bahn will 2020 insgesamt 25.000 neue Mitarbeiter einstellen

Die Bahn fährt auf einen neuen Rekord zu. In diesem Jahr sollen 25.000 neue Mitarbeiter eingestellt werden. Abzüglich derjenigen, die das Unternehmen verlassen, ergeben sich 5.000 neue Jobs bei der... Mehr»
">

Rätsel für Erstklässler bringt Erwachsene ins Schwitzen

Kinder denken anders als Erwachsene – und das ist auch gut so. Diese vermeintlich "primitive" Denkweise führt zu erstaunlichen Fähigkeiten bezüglich von Problemlösungen, die selbst Erwachsene... Mehr»
">

25 Millionen Datensätze für ein Jahr: DataMiner David Kriesel zur Pünktlichkeit der Deutschen Bahn

Die Pünktlichkeit der Deutschen Bahn ist besser als gedacht. Zu diesem Schluss kam der Datenwissenschaftler David Kriesel Ende 2019. Allerdings fiel ihm eine Ungereimtheit auf: Wie werden die... Mehr»
">

„Abbild der jüngsten Erfolgsgeschichte“: Neuer Verkaufsrekord bei DB-Handy-Tickets

Immer mehr Menschen kaufen ihre Bahntickets mit der Handy-App. 2019 wurden 45 Millionen Handy-Tickets verkauft. "Ein Abbild der jüngsten Erfolgsgeschichte der Eisenbahn und des ÖPNV", heißt es dazu... Mehr»
">

Darum saß Greta Thunberg im ICE auf dem Fußboden – Überfüllte Züge sind „gutes Zeichen“

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg sieht überfüllte Züge nicht als Problem. Diese seien ein "gutes Zeichen", da es bedeute, dass die Nachfrage nach Zugreisen hoch sei, teilte Thunberg... Mehr»
">

Ehrlich wie die Klimawissenschaft? Greta Thunberg nach mutmaßlichem Fake-Foto in der Kritik

Ein Bild von sich selbst im Flur eines vermeintlich überfüllten Zuges der Deutschen Bahn verbreitete Klima-Aktivistin Greta Thunberg am Samstag (14.12.) in sozialen Medien. Tatsächlich sollen sie... Mehr»
">

Bahnhöfe sollen schöner werden – für 250 Millionen Euro

Die Deutsche Bahn will marode oder alte Bahnhöfe häufiger reinigen und besser instand halten. Dafür will das Unternehmen zusätzliche 250 Euro investieren. Mehr»