Schlagwort

Eisenzeit

">

Kriegergrab mit Wagen und Ponys in England entdeckt

In einem 2.200 Jahre alten Kriegergrab entdeckten Archäologen einen beeindruckenden eisenzeitlichen Schild, einen Streitwagen und zwei Ponys. Die Archäologen bezeichnen dies als eine der wichtigsten... Mehr»
">

Mit Pferd und Hund bestattet: Wikinger-Schiffsgräber in Schweden entdeckt

Es gibt nicht viele Wikinger-Schiffsgräber, umso spannender sind die, die Archäologen ausgraben. Nach 50 Jahren wurde in Schweden erstmals wieder ein solches Grab freigelegt und offenbart die... Mehr»
">

Einzigartiger eisenzeitlicher Rindenschild gibt Einblick in prähistorische Technologie

Ein einzigartiger 2.300 Jahre alter Schild, gebaut aus Rinde und Holzlatten, gibt neue Einblicke in den Bau und der Gestaltung prähistorischer Waffen. Das British Museum sieht den Rindenschild als... Mehr»
">

Reich an Gold: Das Grab einer skythischen „Prinzessin“ auf der Krim

Ein goldener Lorbeerkranz, goldene Augenplatten und Ringe sowie Juwelen schmücken die menschlichen Überreste einer Frau. Archäologen entdeckten ihr Grab schon 2014 und verliehen der Frau den Titel... Mehr»
">

Norwegen: Archäologen entdecken Wikingerschiff unter einem Grabhügel

Ausgerüstet mit einem motorisierten, hochauflösenden Georadar entdeckten norwegische Archäologen in Østfold ein Wikingerschiff. Das Spannende: Es befindet sich inmitten einer großen Anzahl von... Mehr»
">

Toskana: Intaktes Grab einer etruskischen Adligen in San Giuliano entdeckt

Ein Team aus Archäologen entdeckte Mitte Juni ein noch intaktes Grab einer etruskischen Adligen in San Giuliano (Italien). Im Gegensatz zu den Knochen der Toten waren ihre reichen Beigaben noch... Mehr»
">

Schweden: Nachweis für Brauen von Bier aus der Eisenzeit entdeckt

Archäologen haben in Schweden verkohlte, gekeimte Körner gefunden, die zeigen, dass bereits in der Eisenzeit in Skandinavien Malz für das Bierbrauen hergestellt wurde. Die Ergebnisse deuten auf... Mehr»
">

Opferritual in Dänemark: Archäologen entdecken acht Hunde und eine junge Frau aus der Eisenzeit

Archäologen haben in Dänemark eine ganze eisenzeitliche Gemeinde sowie ein dazugehöriges Moor mit Menschen- und Tieropfern gefunden. Sie waren Teil eines Opferritual an die nordischen Götter. Mehr»
">

Raub: Museum in Norwegen sucht kostbare Wikinger-Artefakte

Das Universitätsmuseum in Bergen vermisst große Mengen kostbarer Artefakte, vor allem aus der Wikingerzeit. Unter den mindestens 400 geraubten Objekten befinden sich bedeutsame Stücke aus Norwegens... Mehr»