Schlagwort

Farage

">

Nigel Farage: „Präsident Xi ist nicht unser Freund“ – Westen soll Beziehungen zu China überdenken

Der als einer der Väter des Brexit geltende frühere EU-Abgeordnete Nigel Farage hat in „Newsweek“ dafür plädiert, die Konsequenzen daraus zu ziehen, dass die Politik des totalitären Regimes... Mehr»
">

Großbritannien verlässt die EU – Farage: „Wir lieben Europa, aber wir hassen die EU – so einfach ist das“

Brexit-Vorkämpfer Nigel Farage hat sich mit einer Aufsehen erregenden Rede aus dem Europaparlament verabschiedet. Der heute stattfindende EU-Austritt sei ein Abschied ohne Wiederkehr. "Wir kommen nie... Mehr»
">

Farages Brexit-Partei lässt den Tories in mehr als 300 Wahlkreisen den Vortritt

Farage kündigte an, seine Partei werde sich auf die Wahlkreise konzentrieren, die bislang von der oppositionellen Labour-Partei gehalten werden, um im Parlament eine stabile Mehrheit für den Brexit... Mehr»
">

Brexit-Hardliner Farage tritt nicht bei britischer Parlamentswahl an

Der britische Brexit-Hardliner Nigel Farage will nicht bei der Parlamentswahl im Dezember antreten. Er diene "der Sache besser, indem er durch Vereinigte Königreich reist" und so die 600 Kandidaten... Mehr»
">

Eklat in EU-Parlamentssitzung: Brexit-Partei dreht sich beim Spielen der EU-Hymne um

Die Brexit-Partei sorgte auf der feierlichen Eröffnung der ersten Sitzung des EU-Parlaments für Aufsehen. Während der zu konstituierenden Sitzung wird – wie üblich und protokollarisch... Mehr»
">

Frischer Wind im britischen Brexit-Mief: Neue Anti EU-Partei könnte EU-Wahl gewinnen

Ein Paradoxon mit Traumstart:  Nigel Farages vor drei Monaten gegründete Brexit-Partei kandidiert fürs EU Parlament und erreicht sagenhaften Zulauf und sensationelle Umfragewerte. Mehr»
">

Ergebnis gegen 22:00 Uhr: Über neuen EU-Parlamentspräsidenten wird jetzt in Stichwahl entschieden

Stichwahl zwischen dem italienischen Konservativen Antonio Tajani und seinem sozialistischen Landsmann Gianni Pittella: Im dritten Wahlgang hatte keiner der Kandidaten die nötige Mehrheit erreicht.... Mehr»
">

„Belohnung fürs Versagen“: 10.000 Euro Gehaltserhöhung für Juncker

“Eine Belohnung fürs Versagen” nennt Nigel Farage die Gehaltserhöhung, die EU-Kommissionspräsident Juncker demnächst bekommt. Der Brexit-Befürworter und Europaparlamentarier kritisiert damit... Mehr»