Schlagwort

Frauenanteil

">

Für den „liberalen Feminismus“: FDP will Firmen zur Offenlegung von Lohnlücken verpflichten

"Wir müssen einen liberalen Feminismus definieren. Wir brauchen keine Gesetze, die sicherstellen, dass Frauen genauso viel wie Männer verdienen. Transparenz ist der beste Hebel gegen unfaire... Mehr»
">

Parteienrechtler hält Frauen im Bundestag für „überrepräsentiert“

Eine Frau habe heute eine bessere Möglichkeit als ein Mann, in den Bundestag zu gelangen, meint Rechtswissenschaftlers Martin Morlok. Das sei daran zu erkennen, dass in vielen Fraktionen Frauen... Mehr»
">

Grüner Frauenrat: Neue Bundesregierung sollte zur Hälfte weiblich sein

Nach dem Willen der Grünen-Frauen sollen die Ämter je zur Hälfte mit Männern und Frauen besetzt werden - obwohl nur 30,7 Prozent der Abgeordneten im neuen Bundestag Frauen sind. Mehr»
">

Merkel: Frauenanteil von 50 Prozent im Kabinett ist „absolut erstrebenswert“

Sollte sie wiedergewählt werden, würde sie "schon darauf achten, dass wir, fast jedenfalls, die 50 Prozent erreichen", sagte die Bundeskanzlerin in einer Fragerunde mit prominenten YouTubern. Mehr»
">

UBS-Verwaltungsratschef ruft Bankbranche zu mehr Frauenförderung auf

Axel Weber (Schweizer Großbank UBS) hat die Bankbranche dazu aufgefordert, den Frauenanteil in den Chefetagen zu erhöhen. Besonders niedrig ist der Frauenanteil bei den deutschen Banken. Mehr»