Schlagwort

Gewalt

Umfrage: 74 Prozent sorgen sich um Zunahme rassistischer Gewalt

74 Prozent der Bundesbürger sind laut einer Forsa-Umfrage für den „Stern“ besorgt über die Zunahme rassistischer Gewalt und von Anschlägen auf Flüchtlingsheime. Anfang Juli waren es... Mehr»

Update: Asylkrise – Wiederholungstäter begeht sexuelle Übergriffe auf Frauen in Magdeburg

Es war der vierte Übergriff auf eine Frau in Magdeburg in diesem Monat. Kurz nach der Tat nahm die Polizei drei Männer fest, nach Informationen des MDR handelt es sich um Asylbewerber. Dies wurde... Mehr»

Özdemir schockiert über Ausmaß der Radikalisierung in Deutschland

Der Grünen-Bundesvorsitzende Cem Özdemir fordert eine „Null-Toleranz-Politik gegen jede Art von Fanatikern“: Es sei schockierend, wie schnell sich zurzeit die Radikalisierung vollziehe,... Mehr»

Update: Herkunft des Sylter Messerstechers weiter unklar – trotz Geständnis

Auf Westerland wurde ein 21-jähriger Somalier in einem Flüchtlingsheim mit einem Messer getötet. Der Mann war offenbar zu Besuch bei Familienangehörigen. In dem ehemaligen Obdachlosen- und... Mehr»

Grüne wollen Schutz von Flüchtlingen verbessern

Die Grünen suchen nach Wegen, Flüchtlinge besser vor Gewalt und sexuellem Missbrauch zu schützen. Kommende Woche wollen sie einen Antrag im Bundestag vorlegen, schreibt der „Spiegel“.... Mehr»

Missbrauch an 6-jährigem Flüchtlingsjungen im Asylheim

Häufig kommt es zu Übergriffen in Flüchtlingsheimen. Es gibt viele Missstände in der Asylkrise, über die in den Medien oft geschwiegen wird. Aber auch die positiven Vorkommnisse bei denen... Mehr»

Gesellschaft für bedrohte Völker warnt vor Bürgerkrieg in Burundi

Die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) hat vor einem Bürgerkrieg und einem drohenden Massenmord in dem ostafrikanischen Staat Burundi gewarnt. Jede Woche fielen 15 bis 20 Oppositionelle,... Mehr»

Amnesty International: Syrisches Regime verschleppte zehntausende Zivilisten

Das Syrische Netzwerk für Menschenrechte habe die Entführungen dokumentiert. Demnach seien die verschleppten Syrer unter entsetzlichen Bedingungen festgehalten worden. Mehr»

BKA meldet deutlichen Anstieg bei Gewalttaten gegen Flüchtlinge

Die Zahl der Gewalttaten gegen Flüchtlinge ist deutlich angestiegen. Das berichtet die „Welt“ unter Berufung auf das Bundeskriminalamt (BKA). Demnach wurden in diesem Jahr bereits 104... Mehr»

Sexuelle Misshandlungen in Asyleinrichtungen: DRK reagiert mit Empfehlungsliste

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) reagiert mit einer Liste von Empfehlungen auf eine wachsende Zahl sexueller Misshandlungen in Flüchtlingsunterkünften. Wie die F.A.Z. (Donnerstagsausgabe) berichtet,... Mehr»

Ein Toter nach Messerstecherei in Asylbewerberunterkunft auf Sylt

Auf der Nordseeinsel Sylt ist am frühen Mittwochmorgen ein Mann bei einer Messerstecherei in einer Asylbewerberunterkunft tödlich verletzt worden. Nach Angaben der örtlichen Polizei war es in der... Mehr»

Riexinger: GroKo hat Rechtsterrorismus unterschätzt

Linken-Chef Bernd Riexinger hat die Bundesregierung scharf kritisiert, weil diese den Rechtsterrorismus in Deutschland unterschätzt habe. Gegenüber der Tageszeitung „Neues Deutschland“... Mehr»

Experte warnt vor Eskalation der Gewalt gegen Flüchtlinge

Der Rechtsextremismus-Experte Bernd Wagner, Gründer der Aussteiger-Initiative Exit Deutschland, hat davor gewarnt, dass die Übergriffe von Rechtsextremisten auf Flüchtlinge und ihre Helfer bald... Mehr»

Fahimi nennt AfD-Politiker „Steigbügelhalter für gewaltbereite Rechtsextreme“

SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi hat führende AfD-Politiker für deren Forderung scharf kritisiert, die deutsche Grenze notfalls auch mit Waffengewalt gegen Flüchtlinge zu schützen. Nach dem... Mehr»

Nordrhein-Westfalen: Polizist erschießt Angreifer

In der nordrhein-westfälischen Stadt Gronau hat ein Polizist einen Angreifer erschossen. Nach Angaben eines Polizeisprechers hatte es am Montagnachmittag eine Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen... Mehr»

Mehrere Tote bei Anschlag auf Hotel in Mogadischu

Bei einem Anschlag auf ein Hotel in der somalischen Hauptstadt Mogadischu sind mindestens zwölf Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei hatten Bewaffnete zunächst eine Autobombe... Mehr»

Kölner OB Reker aus dem Krankenhaus entlassen

Die neugewählte Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker (parteilos) ist aus dem Krankenhaus entlassen worden. Sie habe eine Rehabilitations-Maßnahme begonnen, teilte der Kölner CDU-Vorsitzende... Mehr»

Berlin: Verdächtiger im Fall Mohamed festgenommen – Kinderleiche gefunden

Im Fall des seit dem 1. Oktober vermissten vierjährigen Mohamed hat die Polizei am Donnerstagvormittag einen 32-jährigen Verdächtigen vorläufig festgenommen. Im Pkw des Mannes sei die Leiche eines... Mehr»

Verharmloste SPD-Vize Stegner linken Terrorakt? – Brandanschlag auf Wagen von AfD-Vize

Drei Tage nachdem der Standort und das Kfz-Kennzeichen des Wagens auf einer linksextremistischen Internetseite veröffentlicht wurde, brannte der BMW der AfD- und Europa-Politikerin Beatrix von... Mehr»

Wieder Massenschlägerei in Asyllager – Religionsstreit in Meißen

100 Asylbewerber prügelten in der Erstaufnahmeeinrichtung in Niederau bei Meißen zum Teil mit Eisenstangen aufeinander ein. Ausgegangen sei der Streit von einem Afghanen, der auch als Rädelsführer... Mehr»
Werbung ad-infeed3