Schlagwort

Notfälle

Baby aus Hausmüll gerettet – Mutter in Untersuchungshaft

Wie konnte das geschehen? Ein Neugeborenes steckt in einem zugeknoteten Müllsack im Garten hinter dem Haus. Die Mutter soll dafür verantwortlich sein. Die Ermittler suchen Antworten. Mehr»

Geburtstagsfeier völlig eskaliert – Hunderte Jugendliche attackieren Polizisten

Die Geburtstagsfeier einer Jugendlichen ist in Grünstadt in Rheinland-Pfalz völlig aus dem Ruder gelaufen. Polizeibeamte wurden mit Steinen beschmissen. Mehr»

Mehrere Badetote am Pfingstwochenende

Das Sommerwetter hat zu Pfingsten viele Menschen ans Wasser gelockt. Für mehrere Menschen endete der Ausflug tödlich - nicht selten waren Selbstüberschätzung oder Leichtsinn die Ursache. Mehr»

Bilder aus dem Inneren: Erstmals seit Brand wieder Messe in Notre-Dame geplant

Am kommenden Wochenende soll in der Pariser Kathedrale Notre-Dame erstmals wieder eine Messe gefeiert werden. Mehr»

Nach Schiffs-Kollision auf Donau in Budapest mit 7 Toten: Ukrainischer Kapitän verhaftet

Mindestens sieben Menschen starben am Mittwochabend nach einer Schiffskollision in der Donau in Budapest. 21 weitere Menschen werden vermisst - und dürften wohl kaum mehr lebend geborgen werden. Im... Mehr»

Italienische Marine rettet hundert Menschen aus Seenot im Mittelmeer

90 Seemeilen vor der libyschen Küste hat die italienische Marine Zuwanderer im Mittelmeer aufgegriffen. Sie wendeten sich an die von der NGO Sea Watch betriebenen Notrufstelle für Migranten und... Mehr»

Missbrauch einer Sechsjährigen in Potsdam – Beschuldigter schweigt

Am vergangenen Samstag verschwindet ein sechsjähriges Mädchen in einem Potsdamer Möbelhaus. 22 Stunden später wird sie gefunden. Polizei und Staatsanwaltschaft haben einen schlimmen Verdacht. Mehr»

13 Verletzte bei Packetbombenexplosion in Lyon: Ermittler suchen nach Tatverdächtigen

Bei einer Explosion im französischen Lyon sind am Abend mindestens 13 Menschen verletzt worden. Anti-Terror-Spezialisten haben die Ermittlungen übernommen. Mehr»

Mädchenleiche im Fluss: Polizei geht von vermisster 13-Jähriger aus Tauberbischofsheim aus

Seit dem 9. Januar wurde sie vermisst. Nun soll sie gefunden worden sein - tot. Mehr»

50 Liter Regen in einer Nacht: Wetterwarnung vor Dauerregen im Süden bleibt bestehen

Der Deutsche Wetterdienst warnt weiterhin vor ergiebigem Dauerregen in Süddeutschland. Betroffen seien Teile der Bundesländer Bayern und Baden-Württemberg. Es könne zu Überflutungen von Kellern... Mehr»

Nach Flixbus-Unglück auf A9: Fahrer kann weiterhin nicht befragt werden

Die Polizei hat nach dem Busunglück auf der A9 noch nicht mit dem Busfahrer sprechen können. Damit bleibt die Ursache für den Unfall, bei dem eine Frau starb, weiterhin unklar. Mehr»

Flixbus-Unfall: A9 wieder frei – Fahrer war anscheinend eingeschlafen

Ein Reisebus von Flixbus verunglückte auf der A9 bei Leipzig. Es gab mindestens einen Toten. Neun Menschen wurden schwer verletzt. Es gibt Hinweise darauf, dass der Fahrer des Reisebusses... Mehr»

Unfall auf A9: Mindestens ein Toter und 13 Schwerverletzte

Schwerer Unfall auf der Autobahn 9 nahe Leipzig. Ein Bus überschlägt sich und bleibt auf der Seite liegen. Laut der Polizei waren zum Zeitpunkt des Unfalls mehr als 70 Fahrgäste an Bord des Busses. Mehr»

Schwerin: Schwächelnder Senior von Kirchturm abgeseilt

Nach einem Schwächeanfall haben Höhenretter der Berufsfeuerwehr einen Mann an der Außenwand des Schweriner Domturms abgeseilt. Der 65-Jährige stieg am Mittwoch die 222 Stufen zur... Mehr»

Wirbelsturm „Fani“ richtet schwere Schäden in Indien an

Der Zyklon „Fani“ hat schwere Schäden in Indien hinterlassen, sich auf seinem Weg in Richtung Bangladesch aber deutlich abgeschwächt. Mehr»

Hallendach in Luckenwalde eingestürzt – Suche nach Kindern

Auf einer Industriebrache südwestlich von Berlin ist ein Hallendach eingestürzt. Mehr»

Zwangsmaßnahmen: Psychiatrie-Patient stirbt in Hamburger Uni-Krankenhaus

Fünf Tage nach einem Einsatz des Sicherheitsdienstes im Hamburger Universitätsklinikum ist ein Psychiatrie-Patient gestorben. Der 34-Jährige aus Kamerun war am Ostersonntag gewaltsam fixiert worden... Mehr»

Berichte: Nachlässige Wartung führte zu Bruchlandung von Bundeswehr-Cityjet

Letzte Woche musste ein Regierungsflieger in Berlin notlanden. Sowohl die Techniker der Lufthansa-Tochtergesellschaft LBAS als auch die Luftwaffen-Piloten hätten vor dem Flug nicht alle... Mehr»

Nach Regierungsjet-Notlandung: Lufthansa prüft Tochterfirma

Der Regierungsjet, der vor knapp zwei Wochen fast abgestürzt wäre, kam gerade von einer umfassenden Inspektion durch eine Lufthansa-Techniktochter. Jetzt will Lufthansa ganz genau wissen, was an der... Mehr»

Kleinkind stürzt in drei Meter tiefen Schacht

Ein 17 Monate altes Kind ist in Rheinland-Pfalz in einen drei Meter tiefen Schacht gefallen, das THW half wieder heraus. Mehr»