Schlagwort

Sizilien

">

Messina, Italien: Folterknechte und Mörder reisten als Boots-Migranten auf „Rettungsschiff“ ein

Die drei Männer hatten Grausiges mit anderen Migranten angestellt. Dann reisten sie per "Rettungsschiff" in Italien ein, wo sie nach Hinweisen verhaftet wurden. Mehr»
">

„Strukturiert und dynamisch“: Nigerianische Mafia nutzt Italien als Brückenkopf in Europa

Seit Italiens Innenminister Matteo Salvini die Häfen geschlossen hat, steht die nigerianische Mafia in Europa vor zuvor nicht gekannten Problemen. In den letzten fünf Jahren waren jedoch zahlreiche... Mehr»
">

Unwetter in Italien: Weitere Tote gefunden – Salvini: Verwüstetes Gebiet rund um die Dolomiten-Stadt Belluno

Die schweren Unwetter in Italien haben weitere Todesopfer gefordert, in den Dolomiten wurden Bäume wie Streichhölzer umgeknickt. Heute Nacht bargen Taucher weitere neun Leichen aus einem gefluteten... Mehr»
">

Wikinger in Italien? Forscher entdecken nordische Bestattungen auf Sizilien

Die Entdeckung von 10 Gräbern in der Nähe einer mittelalterlichen Kirche in Sizilien hat zu einem seltenen Fund geführt: Den Skelettresten von Wikinger-Nachkommen. Mehr»
">

Innenminister Salvini: Das Geschäft der Einwanderung stoppen

Italiens Innenminister Matteo Salvini kündigte an, das "Geschäft" der Einwanderung zu stoppen. Er reist am Sonntag nach Sizilien und will sich vor Ort umsehen. Mehr»
">

Mutmaßliche neue Chefin der Cosa Nostra auf Sizilien festgenommen

Maria Angela di Trapani, Tochter und Ehefrau berühmt-berüchtigter Mafia-Bosse und vermeintliche neue Cosa Nostra-Chefin, ist am Dienstag in der sizilianischen Hauptstadt festgenommen worden. Mehr»
">

Politiker auf Sizilien soll seinen Wählern 25 Euro pro Stimme bezahlt haben

Der linke Politiker Edmondo Tamajo wird in Sizilien der "illegalen Verschwörung im Zusammenhang mit Wahlbestechung" beschuldigt. Wähler bestätigten der Polizei, dass sie mit 25 Euro bezahlt wurden,... Mehr»
">

Italien verbietet NGO-Schiff Landung – 127 Migranten nach Lampedusa umgeleitet

Italiens Behörden haben dem Schiff „Prudence" von Ärzte ohne Grenzen verboten, Migranten nach Sizilien zu bringen und die Menschen stattdessen nach Lampedusa gebracht. Mehr»
">

Die Asylkrise hat nie aufgehört – Dezentralisierung und gut organisierte Asylindustrie verbergen hässliche Bilder

Wo bleiben die in Italien ankommenden Zuwanderer? Reporter folgten den Bussen aus einem Hafen ins Innere von Sizilien, und entdeckten perfekte, verborgene Orte voller afrikanischer Migranten. Die... Mehr»
">

Schockvideo aus Catania, Sizilien: Straßenschlacht zwischen Markthändlern und afrikanischen Migranten

In der nach Palermo zweitgrößten sizilianischen Stadt Catania kam es zu einer Straßenschlacht zwischen regulären Markthändlern und fliegenden afrikanischen Händlern, die auf dem Gehweg ihre... Mehr»
">

Tränengaseinsatz bei Anti-G7-Demo auf Sizilien + Livestream

No G7: Demonstranten protestierten gegen den G7-Gipfel auf Sizilien. Es kam zu Zusammenstößen mit der Polizei. Mehr»
">

Identitäre Bewegung kündigt weiteren „Widerstand gegen Menschenschmuggel“ im Mittelmeer an (VIDEO)

Nachdem die „Identitäre Bewegung“ am Freitag versucht hatte, sich einem riesigen NGO-Schiff auf Sizilien entgegenzustellen, hat die Gruppe noch mehr solcher Aktionen angekündigt und zu Spenden... Mehr»
">

Ö-Außenminister Kurz fordert Schließung der Mittelmeer-Italien-Route

Österreichs Außenminister Kurz sprach sich bei seinem Sizilienbesuch erneut für eine Schließung der Mittelmeer-Italien-Route aus. Die Asylpolitik dort sei falsch. Zu viele kämen in die EU und zu... Mehr»
">

Asche vom Ätna: Flughafen Catania auf Sizilien geschlossen

Der Vulkan Ätna spuckt Asche, aus diesem Grund musste der internationale Flughafen Catania auf Sizilien geschlossen werden. Mehr»
">

Bischof auf Sizilien verbietet Mafiosi das Taufpatenamt

"Die Mafia hat den Begriff des Paten von der Kirche genommen, um ihren Bossen eine Art religiöses Ansehen zu verleihen, in Wirklichkeit aber sind diese beiden Welten vollkommen unvereinbar", sagte... Mehr»
">

Cosa Nostra gegen Einwanderer: Mafia erklärt Migranten auf Sizilien den Krieg

Die Cosa Nostra erklärte den Flüchtlingen und Migranten auf Sizilien nun den Krieg. Tausende afrikanische Bandenmitglieder gelangen mittels der Flüchtlingswelle auf die Mittelmeerinsel. Die Mafia... Mehr»
">

10.000 Afrikaner unterwegs nach Sizilien – keine Kriegsflüchtlinge laut UNHCR

Wie die UNO-Flüchtlingshilfe informiert seien es keine Kriegsflüchtlinge die jetzt zu Tausenden aus Libyen nach Sizilien unterwegs sind. Waren es vorige Woche 5.000, sollen diese Woche bereits... Mehr»
">

10.000 Jahre und älter: 15-Tonnen-Monolith mit Bohrlöchern im Mittelmeer gefunden

Woher kommt dieser riesige Monolith am Meeresboden vor Sizilien? Archäologen vermuten seine Erschaffung zum Maximum der letzten Eiszeit vor 10.000 Jahren ähnlich wie in Göbekli Tepe. Mehr»
">

New Image of Wanted Italian Mafia Boss

This is mafia boss Matteo Messina Denaro – Italy’s most wanted man. Italian police on Monday released this updated identikit of Denaro who has been on the run for 18 … Mehr»
">

Police Nab Mafia Boss in Sicilian Raid

Italian police moving into position as a raid gets underway to capture a top mafia boss. Their target is 38-year-old Gerlandino Messina, who’s been on the run for 11 years. … Mehr»