Schlagwort

Tabak

">

Inflationsrate in Deutschland im Juli um 1,7 Prozent gestiegen

Steigende Kosten für Strom, Lebensmittel, Dienstleistungen. Bei Gemüse kletterten die Kosten um 11 Prozent. Mehr»
">

Tabakwerbeverbot: Ärztepräsident wirft CDU Blockadepolitik vor

Nach dem Scheitern eines Grünen-Antrags für ein Verbot von Tabakwerbung hat Ärztepräsident Klaus Reinhardt der CDU eine Blockadepolitik vorgeworfen. „Wir fordern seit Jahren ein umfassendes... Mehr»
">

Hamburg: Shishabars wegen Kohlenmonoxid geschlossen – 700 Kilo Tabak beschlagnahmt

Bei Kontrollen in 80 Hamburger Shishabars haben Zoll und andere Behörden mehr als 700 Kilogramm Wasserpfeifentabak beschlagnahmt. Darüber hinaus seien teilweise dramatisch überhöhte... Mehr»
">

Nur noch „rauchende Köpfe“ erlaubt: Japanische Universität beschäftigt keine rauchenden Dozenten mehr

"Wir denken, dass Raucher nicht im Bildungsbereich arbeiten sollten", sagte ein Sprecher der Nagasaki-Universität. Die Universität wird das Rauchen auf dem gesamten Campus verbieten – und eine... Mehr»
">

Berufungsgericht bestätigt historisches Urteil gegen Tabakkonzerne

Die Unternehmen wurden für schuldig befunden, ihre Kunden nicht ausreichend vor den Gefahren des Rauches gewarnt zu haben. Mehr»
">

Mehrheit der Deutschen für Werbeverbot für Tabak und Alkohol

Eine Mehrheit der Deutschen ist einer Umfrage zufolge für staatliche Eingriffe, wenn es um ihre Gesundheit geht: Ein Werbeverbot für Tabakerzeugnisse befürworten 69 Prozent, für Alkohol 58 Prozent... Mehr»
">

Opioid-Krise in den USA: Bundesstaaten klagen Pharma-Unternehmen der Familie Sackler an

In den Bundesstaaten Connecticut und Massachusetts macht die jeweilige Generalstaatsanwaltschaft den Pharma-Konzern Purdue und die hinter diesen stehende Sackler-Dynastie für die Opioid-Krise in den... Mehr»
">

Schulze: Tabakindustrie an Kosten für Entfernung von Zigarettenresten beteiligen

"Wer Wegwerfartikel wie Zigaretten herstellt, wird künftig mehr Verantwortung für den Müll übernehmen müssen", meinte Bundesumweltministerin Svenja Schulze. Mehr»
">

Großrazzia gegen Zigarettenschmuggler in Berlin und Brandenburg

200 Beamte waren an einer Großrazzia in Berlin und Brandenburg beteiligt, bei der es um illegale Zigarettenhandel ging. Der Hauptschuldige wurde festgenommen. Mehr»
">

Bundestagsabgeordnete planen Rauchverbot in Autos mit Kindern

Bundestagsabgeordnete von Union und SPD planen ein Rauchverbot in Autos mit Kindern. Der SPD-Abgeordnete Lothar Binding sagte der "Saarbrücker Zeitung", er werde eine entsprechende Initiative... Mehr»
">

Staat verdient mehr an Rauchern

Der Staat hat wegen des gestiegenen Absatzes von Tabakwaren mehr Steuern kassiert. Im dritten Quartal 2017 wurden in Deutschland insgesamt rund 20,5 Milliarden versteuerte Zigaretten produziert und... Mehr»
">

Saarbrücken: Zoll beschlagnahmt 2,5 Tonnen Wasserpfeifentabak – Türkischer Händler produzierte selbst illegale Marke „Pure“

Eine große illegale Produktionsstätte für Wasserpfeifentabak wurde im Saarland ausgehoben. Der türkische Gewerbetreibende verpackte dort sein neues Produkt "Pure" im Tonnenbereich zwischen den... Mehr»
">

Philip Morris-Europachef an Nichtraucher: „Fangt erst gar nicht mit dem Rauchen an“

2,7 Milliarden Euro investierte der Tabakkonzern Philip Morris in die Forschung – E-Zigaretten sollen schließlich die klassische Alternative ersetzen, so das Unternehmen. Seinen Kindern würde der... Mehr»
">

Ohne Kippe sinkt das Risiko für Krebs und Herzkrankheiten

Vor dem erfolgreichen Rauchstopp stehen viele Hürden - angefangen von Entzugserscheinungen über Gewichtsprobleme bis hin zum "inneren Schweinehund". Mehr»
">

Studie: Rauchen lässt Infarktrisiko bei Menschen unter 50 um das Achtfache steigen

Rauchen erhöht bei jüngeren Menschen massiv das Risiko eines Herzinfarkts: Bei Rauchern unter 50 Jahren sei die Gefahr eines Infarkts acht Mal höher als bei Nichtrauchern, heißt es in einer Studie... Mehr»
">

Zahl der Tabaktoten trotz Rauchverboten gestiegen

Im Jahr 2015 starben rund 6,4 Millionen Menschen an den Folgen des Rauchens, 4,7 Prozent mehr als noch 1990. Und das trotz Rauchverboten in vielen Ländern. Mehr»
">

Neues Gesetz in Schottland verbietet Rauchen im Auto in Anwesenheit von Kindern

Das Rauchen im Auto in Anwesenheit von Kindern ist in Schottland ab sofort verboten: Am Montag trat ein neues Gesetz in Kraft, das Qualmen in Fahrzeugen mit Minderjährigen an Bord untersagt. Bei... Mehr»
">

Neues Gesetz in Schottland verbietet Rauchen im Auto in Anwesenheit von Kindern

Das schottische Parlament hatte eine Verschärfung des Rauchverbots bereits im vergangenen Dezember einstimmig verabschiedet. Gesundheitsverbände befürworteten das neue Gesetz, die Raucher-Lobby... Mehr»
">

Zigarettenabsatz wegen Schockbildern weiter zurückgegangen

Die Einführung von Schockbildern auf Tabakprodukten hat den Absatz von Zigaretten und Co. auch im dritten Quartal gedrückt. Es wurden 11,3 Prozent weniger Zigaretten versteuert als im... Mehr»
">

Tabakindustrie findet Schockbilder wirkungslos

Die deutsche Tabakindustrie hat die Wirkung von Schockbildern auf Zigarettenschachteln angezweifelt. „Das hat sich bei uns schlichtweg nicht ausgewirkt“, sagte Rainer von Bötticher vom... Mehr»