Schlagwort

Währungsfond

">

Peter Haisenko: Wo ist unser Gold geblieben? | ET im Fokus

Die deutschen Goldreserven wurden angesammelt in den Jahren von 1951 bis 1968. Sie hatten ihren Höchststand 1968 mit 4.000 Tonnen. Seit 1971 sind sie aber nicht mehr gewachsen, obwohl die deutschen... Mehr»
">

Verhandlungen zu EU-Reformen: CDU/CSU will die Bundesregierung stärker kontrollieren

Die CDU/CSU-Fraktion will die Bundesregierung in den Verhandlungen zu den Euro-Reformen stärker kontrollieren. Die EU-Kommission hat vor, den Europäischen Währungsfonds ohne unmittelbare... Mehr»
">

Gabriel: Schäuble trägt Verantwortung für den „Scherbenhaufen“ Europa

Durch seine "Starrsinnigkeit und seine finanzpolitische Orthodoxie" habe Schäuble nicht nur große Teile Europas gegen Deutschland aufgebracht, sondern auch im Internationalen Währungsfonds für... Mehr»