600 Migranten stürmen spanische Exklave Ceuta: „Brutal wie noch nie zuvor“ – Flammenwerfer und Branntkalk auf Polizisten

26.07.2018 18:11 Uhr
Hunderte afrikanische Migranten haben die spanische Exklave Ceuta an der Grenze zu Marokko gestürmt. Sie attackierten die Polizei mit selbstgebauten Flammenwerfern und mit Branntkalk.
Weitere Videos